BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Navi lotst Autofahrer auf Loipe - stecken geblieben

    Eine Autofahrt bei Reit im Winkl im Landkreis Traunstein endete für ein Ehepaar aus Sachsen-Anhalt im Tiefschnee: Das Navigationssystem hatte den Autofahrer auf eine Langlaufloipe gelotst.

    Navigationsgeräte lotsen Autofahrer in München in den Abgrund
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In München sind gestern zwei Autofahrer unabhängig voneinander Opfer ihrer Navis geworden: Am Abend blieb in Sendling ein Tourist mit seinem Leihwagen an einer Treppe hängen. Vorher fuhr ein SUV-Fahrer in den Zugang der U-Bahnstation am Marienhof.

    Lkw steckt über Bahngleis fest: Dritter Bergungsversuch
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Es ist eine gefährliche Hängepartie: Seit Dienstag steckt bei Hutthurm ein tonnenschwerer Lastwagen in einer engen Straße fest. Die Bahnlinie darunter ist gesperrt. Der Fahrer hatte sich auf sein Navi verlassen.

    Vier Alternativen zu Google Maps
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Urlaub ein Restaurant suchen oder einfach den richtigen Weg zum Traumplatz für den Sonnenuntergang finden: Google Maps macht das meist am besten. Nur, welche Alternativen zum Platzhirsch gibt es, die vielleicht nicht ganz so viele Daten sammeln?

    Europa-Orient-Rallye für die Völkerverständigung
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    7.000 Kilometer im Auto ohne Navigationsgerät, keine Autobahnen, keine Mautstraßen - auf die Teilnehmer der Europa-Orient-Rallye, die am 11. Mai startet, wartet ein echtes Abenteuer. Mit dabei ist auch ein Team aus Welden im Landkreis Augsburg.

    Landgericht Würzburg: Angeklagter streitet Navi-Diebstähle ab
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein Mann muss sich vor dem Würzburger Landgericht wegen schweren Bandendiebstahls verantworten. Er hat abgestritten, im großen Stil Autos aufgebrochen und Navigationsgeräte gestohlen zu haben. Ein Zeuge belastete ihn dagegen schwer.

    Würzburg: Mutmaßliche Navi-Diebe stehen vor Gericht
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Zwei Männer sollen im großen Stil Navigationsgeräte aus Autos gestohlen haben. Nun müssen sie sich wegen schweren Bandendiebstahls vor dem Würzburger Landgericht verantworten. Die Bande hatte sich vor allem auf Autos der Marke BMW spezialisiert.

    Navi blind vertraut: 40-Tonner fährt sich auf Feldweg fest
    • Artikel mit Bildergalerie

    Weil er seinem Navi blind vertraute, hatte sich ein tschechischer LKW-Fahrer mit seinem 40 Tonner auf einem Feldweg auf den Winzerer Höhen in Regensburg festgefahren. Die Ursache der Irrfahrt: Ein Fehler seines Navigationssystems.

    Polizei: Immer mehr Auffahrunfälle wegen Smartphone und Co.

      Die Zahl der Auffahrunfälle in und um München hat sich in den vergangenen zehn Jahren auf knapp 10.000 nahezu verdreifacht. Ursache ist laut Polizei, dass sich immer mehr Fahrer ablenken lassen.

      Stiftung Warentest: Teure Navis fahren am besten

        Navigationsgeräte sind aus dem modernen Leben nicht mehr wegzudenken. Die Stiftung Warentest hat jetzt sieben mobile Navigationsgeräte und 13 Navi-Apps fürs Smartphone gegeneinander antreten lassen und dabei einen knappen Sieger gefunden.