BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Forschung zum Anfassen – MS Wissenschaft liegt in Würzburg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Ausstellungsschiff "MS Wissenschaft" liegt bis zum 4. Oktober in Würzburg. In der Ausstellung geht es um Bioökonomie und eine nachhaltige Wirtschaft auf Grundlage nachwachsender Rohstoffe. Die Schau wird für Besucher ab zwölf Jahre empfohlen.

Homeoffice für Nobelpreisträger: Tagung startet aus Lindau

    Eigentlich treffen sich jeden Sommer die besten Forschenden der Welt in Lindau am Bodensee - doch dieses Jahr verbannt die Corona-Pandemie auch Nobelpreisträger ins Homeoffice. Das birgt Herausforderungen.

    "Tag der kleinen Forscher": Kinder für MINT-Fächer begeistern

      Spielerisch Mathe oder Technik begreifen: Die bundesweite Mitmachaktion "Tag der kleinen Forscher" will den Entdeckergeist von Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter anregen. Das Thema in diesem Jahr ist das Element Wasser.

      So macht Benjamin Labatut Physik zu Literatur

        Hätte Corona nicht alles gelähmt, wäre Benjamin Labatut mit seinem Roman in Deutschland auf Tour. Der Chilene verbindet in "Das blinde Licht" Poesie und Naturwissenschaft. Ein Gespräch über todbringende Wissenschaftler und ein unberechenbares Virus.

        "Abteilung für irre Theorien" - Tom Gaulds Wissenschaftscartoons
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Tom Gauld gehört zu den bekanntesten Karikaturisten in Großbritannien und veröffentlicht seine Zeichnungen regelmäßig im Guardian. Ein Lieblingsthema ist die Naturwissenschaft. Jetzt gibt es eine Auswahl seiner herrlich schrägen Bildergeschichten.

        PISA-Studie: Macht die Politik Deutschlands Schüler dümmer?

          Deutschland in drei Worten? Wir sind mittelmäßig - zumindest laut der neuen PISA-Studie. Warum deutsche Schüler wieder schlechter im Lesen, Rechnen und bei Naturwissenschaften abschneiden und wie viel Schuld die Politik daran hat: Possoch klärt!

          PISA-Studie: Deutsche Schüler werden wieder schlechter
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die OECD hat die Ergebnisse ihrer Schulleistungsstudie PISA 2018 vorgelegt. Rund 600.000 15-jährige Schülerinnen und Schüler aus 79 Ländern haben sich in Mathematik, Naturwissenschaften und in der Lesekompetenz gemessen. Wo steht Deutschland?

          Deutsches PISA-Ergebnis: Glas halb voll oder halb leer?

            Deutschlands 15-Jährige schaffen es beim neuen Leistungstest "Pisa 2000" zwar ins obere Drittel, also ins gute Mittelfeld, zusammen mit Frankreich, Norwegen oder dem Vereinigten Königreich. Aber es gibt natürlich weitaus bessere Länder. Eine Analyse.

            MINT21-Digital-Preis für Realschule Bessenbach
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die Realschule Bessenbach hat den MINT21-Digital-Preis erhalten. Damit würdigte das Kultusministerium die technischen Angebote einer Projektwoche: 122 Unterrichtseinheiten, elf Workshops und fünf Exkursionen zu Themen aus Informatik und Wissenschaft.

            500. Todestag Leonardo da Vincis: Universalgenie der Renaissance
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Leonardo da Vinci malte das berühmteste Lächeln der Welt - das der Mona Lisa. Außerdem konstruierte er Waffen und träumte vom Fliegen - seine Hand brachte tausend Ideen zu Papier. Vor 500 Jahren starb das Universalgenie der Renaissance.