BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

#BR24Zeitreise: 80. Geburtstag von Alois Glück
  • Artikel mit Video-Inhalten

Alois Glück, der "wandelnde Vermittlungsausschuss", wird 80. Und auch im Ruhestand sind seine Qualitäten als Mediator nach wie vor gefragt, zuletzt etwa als Moderator beim "Runden Tisch für mehr Arten- und Naturschutz".

Petition gegen Eichenzentrum soll weiter beachtet werden
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Gegen das im Spessart geplante Eichenzentrum wurde eine Petition im Bayerischen Landtag eingereicht. Der Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten will die Petition im weiteren Verfahren beachten. Beide Seiten sollen berücksichtigt werden.

Fürther Umweltamt weist BN-Kritik wegen gefällter Bäume zurück

    Auf dem Gelände des Fürther Klinikums sind zwölf mächtige Linden abgeholzt worden. Der Bund Naturschutz (BN) kritisiert im Zusammenhang mit den Baumfällungen die Stadt Fürth. Das Fürther Umweltamt weist die Kritik jedoch von sich.

    "Rettet die Bienen" - Bauernverband beklagt Entfremdung

      Gut ein Jahr nach dem Volksbegehren "Rettet die Bienen" stellt der unterfränkische Bauernverband eine größere Distanzierung zwischen Umweltschützer und Bauern fest. Auf Messen hätte man einen gemeinsamen Stand gehabt – nun seien die Gruppen getrennt.

      Petition gegen umstrittenes Eichenzentrum

        Es ist ein kontrovers diskutiertes Projekt: Das geplante Eichenzentrum im Hafenlohrtal im Spessart. Das Landwirtschaftsministerium plant hier ein Eichenzentrum. Gegen das Projekt wurde eine Petition im Bayerischen Landtag eingereicht.

        Spatenstich zum Donauausbau im Sommer geplant
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Jahrzehntelang haben Politiker, Naturschützer, Schifffahrt und Anwohner über den Donauausbau in Niederbayern gestritten und um eine Lösung gerungen. Im Juni 2020 sollen nun die ersten Bagger anrollen.

        Glauber und Scheuer stellen Pläne zum Donau-Ausbau vor
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Es soll der sogenannte "sanfte" Ausbau werden. Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber (FW) und Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) informieren in Deggendorf über den Ausbau der Donau zwischen Straubing und Deggendorf.

        Umweltschützer und Landwirte demonstrieren für Agrarwende
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Unter dem Motto "Wir haben es satt!" haben sich am Brandenburger Tor in Berlin Zehntausende Naturschützer und Öko-Landwirte versammelt. Sie demonstrierten für eine artgerechtere Tierhaltung und mehr Naturschutz. Auch viele Traktoren waren unterwegs.

        Aiwanger in Nürnberg: "Bauern sind die Ernährer des Volkes"
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (FW) hat sich beim Bauernprotest am Volksfestplatz in Nürnberg mit den Bauern solidarisch gezeigt. Der Bund Naturschutz übt Kritik an den Äußerungen.

        Fischwilderei in Bayern nimmt zu - und wird oft nicht bestraft
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Fischereivereine investieren viel Zeit und Geld in ihre Fischbestände und Gewässer. "Schwarzfischer" machen ihre Bemühungen oft zunichte. Besonders wütend macht die Ehrenamtlichen, dass Fischwilderer und Fischdiebe meistens nicht verfolgt werden.