BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Erinnern und Mahnen": 25 Jahre nach Rabin-Mord in Israel
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Israel gedenkt in diesen Tagen der Ermordung von Jitzchak Rabin vor 25 Jahren. Ein national-religiöser Fanatiker erschoss den damaligen Premierminister nach einer Kundgebung in Tel Aviv. Dort erinnert eine neu gestaltete Gedenkstätte an die Bluttat.

Unter Vermittlung von Trump: Israel und Emirate nähern sich an

    US-Präsident Trump bezeichnete es als ein "historisches Friedensabkommen": Die Vereinigten Arabischen Emirate und Israel wollen volle bilaterale Beziehungen aufnehmen. Deshalb will Israel auf die Annexionspläne im Westjordanland verzichten - vorerst.

    Libanon bittet um Hilfe: Solidarität nach Explosion in Beirut
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach den schweren Explosionen in Beirut hat Libanons Ministerpräsident Hassan Diab das Ausland um Hilfe gebeten. Die Schäden betreffen die halbe Stadt. Deutschland hat bereits Unterstützung zugesagt. Derweil läuft die Suche nach den genauen Ursachen.

    Eine Vision für Frieden in Israel - die "Republik Haifa"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Nervosität wächst: Annektiert Israel Teile des Westjordanlandes? Geht der Kampf um Land also weiter? Der israelische Philosoph Omri Boehm entwirft in seinem Buch "Israel – eine Utopie" eine andere Perspektive für den Nahost-Konflikt.

    Rundschau Nacht - live im Netz
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Was hat den Tag bewegt? Die Rundschau Nacht bringt Sie von Montag bis Freitag auf den neuesten Stand. Um 23.30 Uhr. Nur bei BR24. Ein Thema heute: Pulverfass Nahost. Extreme Spannungen zwischen den USA und dem Iran und der mysteriöse Flugzeugabsturz.

    Börse: Entspannung im Nahost-Konflikt gibt Rückenwind
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Erleichterung war spürbar an den Börsen. Nach der Rede von US-Präsident Trump ist eine militärische Eskalation am Persischen Golf erst einmal vom Tisch. Dow und DAX schlossen im Plus.

    Mehrere Raketen treffen irakische Basis mit US-Soldaten

      Im Irak ist eine Militärbasis, auf der US-Soldaten stationiert sind, von Raketen getroffen worden. Ob es Tote, Verletzte oder Sachschäden gegeben habe, sei noch unklar, so US-Angaben. Laut iranischem Staats-TV wurde der Angriff vom Iran geführt.

      Nahost: Israel rettet Weißhelme aus Syrien
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die sogenannten Weißhelme kümmern sich um Kriegsopfer in Syrien. Jetzt sind sie selbst in Gefahr geraten. Israels Armee brachte auf Bitten der USA nun Hunderte Weißhelme samt Familien nach Jordanien in Sicherheit.

      100 Sekunden Rundschau: Hamas ruft Waffenruhe in Gaza aus
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Täter von Lübeck schweigt zu Tat und Motiv +++ Italien erzwingt Überprüfung der Seenotrettungsmission "Sophia" +++ CSU demonstriert Geschlossenheit +++ Millionenschweres Paket für Wasserversorgung im Freistaat

      Waffenruhe zwischen Israel und Hamas im Gaza-Streifen hält
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Zwischen Israel und der radikal-islamischen Hamas im Gazastreifen ist es heute zu keinen neuen Gefechten gekommen. Gestern waren bei israelischen Angriffen auf Gaza zwei Menschen getötet und zehn verletzt worden.