BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Hof: Steuer-Einbrüche von 20 Prozent – Sonderzahlungen vom Bund
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wegen der Corona-Krise fehlen in der Hofer Stadtkasse mehr als acht Millionen Euro Steuereinnahmen. Das ist ein Minus von rund 20 Prozent. 2020 kommt Hof noch mit einem blauen Auge davon, denn vom Bund gibt es Sonderzahlungen. Was kommt danach?

Rekordschulden: Bundestag beschließt Nachtragshaushalt
  • Artikel mit Video-Inhalten

508,5 Milliarden Euro – mit diesem Betrag sollen die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise abgefedert werden. Zum zweiten Mal hat der Bundestag einen Nachtragshaushalt für das laufende Jahr 2020 geschnürt - mit einer Rekordneuverschuldung.

Corona-Krise: Kabinett beschließt Rekordverschuldung

    Mit einem zweiten Nachtragshaushalt von 62,5 Milliarden Euro will die Regierung ihr Corona-Konjunkturpaket finanzieren. Zur Verabschiedung im Kabinett hatte Finanzminister Olaf Scholz wieder einen flotten Spruch parat.

    Steuerzahlerbund "entsetzt" über Nachtragshaushalt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Bund der Steuerzahler lehnt den neuen Nachtragshaushalt von Bundesfinanzminister Scholz ab. Verbandspräsident Holznagel hielt dem Finanzminster vor, mehr Schulden zu machen als nötig. Kritik kam auch von der FDP.

    Corona: Bayerns Kirchen rechnen mit Einnahmeverlusten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nachdem die Kirchensteuer coronabedingt sinken wird, planen erste Diözesen in Bayern schon jetzt Sparmaßnahmen: Bauprojekte werden gestoppt, Stellen nicht nachbesetzt. Die evangelische Landeskirche berät heute einen Nachtragshaushalt.

    Corona: Landtag beschließt zweites Milliarden-Hilfspaket
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Bayerische Landtag hat für die Bewältigung der Corona-Pandemie erneut einen Nachtragshaushalt in Höhe von zehn Milliarden Euro beschlossen. Anders als beim ersten Mal stimmte die Opposition den Plänen allerdings nicht zu.

    Kleiner Ausschuss, große Summen: Rathaus-Wiederaufbau genehmigt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Auch in der Corona-Krise müssen Entscheidungen getroffen werden. In Straubing ist statt des großen Plenums der sogenannte Ferienausschuss zusammengekommen. Abgestimmt wurde über den Rathaus-Wiederaufbau: Große Summen wurden genehmigt.

    Coronakrise: Bundestag beschließt Milliarden-Hilfen

      Der Bundestag hat einen Nachtragshaushalt zur Finanzierung der Hilfspakete in der Coronakrise beschlossen. Vorgesehen sind darin neue Schulden in Höhe von 156 Milliarden Euro. Der Bundesrat muss den Plänen am Freitag noch zustimmen.

      150 Milliarden Euro neue Schulden wegen Corona-Krise
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Bundesregierung plant eine beträchtliche Neuverschuldung, um die wirtschaftlichen Folgen von Corona aufzufangen. Bundesfinanzminister Scholz kündigte an, einen Nachtragshaushalt für 2020 in Höhe von 150 Milliarden Euro auf den Weg zu bringen.

      Bayerischer Landtag verabschiedet 10-Milliarden-Hilfspaket
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Bayerische Landtag hat das 10-Milliarden-Hilfspaket der Staatsregierung zur Bewältigung der Corona-Krise verabschiedet und zugleich die Schuldenbremse für ein Jahr ausgesetzt. Novum: Bei der Abstimmung herrschte erstaunliche Einigkeit.