BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Einzigartige Corona-Hilfe: Kreis Günzburg finanziert Nachhilfe

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es ist ein bayernweit einzigartiges Projekt: Mit 70.000 Euro finanziert Günzburg freiwilligen Förderunterricht am Nachmittag. Damit können Schülerinnen und Schüler Wissenslücken aufholen, die durch den ausgefallenen Unterricht entstanden sind.

Meidinger: Eine Milliarde Euro für Nachhilfe reicht nicht

    Das geplante Aufholprogramm für Nachhilfe und Bildungsangebote für Schüler in Höhe von einer Milliarde reicht nicht, sagt der Präsident des Lehrerverbandes Meidinger. Er hält mindestens die dreifache Summe für notwendig, um Defizite auszugleichen.

    Bund fördert Prüfungsvorbereitung von Auszubildenden

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nicht nur Schüler haben durch Homeschooling möglicherweise größere Lücken aufgebaut. Auch Lehrlingen kann das so ergangen sein, was bei anstehenden Prüfungen ein Problem ist. Seit Kurzem können jetzt aber Zuschüsse für "Nachhilfe" beantragt werden.

    Karliczek: Eine Milliarde Euro für Corona-Nachhilfe

      Zur Unterstützung lernschwacher Schüler in der Corona-Pandemie will Bildungsministerin Karliczek, CDU, eine Milliarde Euro für Nachhilfeprogramme ausgeben. Bis zu ein Viertel der Schüler habe große Lernrückstände.

      Naklar.io: Kostenlose Nachhilfe von Studenten für Schüler

        Ein Jahr nach dem ersten Lockdown sind viele Schülerinnen und Schüler immer noch im Homeschooling. Wer seinen Lernstoff nicht versteht, ist oft auf sich allein gestellt. Hilfe verspricht die kostenlose Plattform naklar.io.

        Wegen Corona: Acht Monate Zwangsurlaub in Kolumbien

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Till Rosel aus Würzburg saß wegen Corona monatelang in Kolumbien fest. Geplant hatte er eigentlich zwei Monate Urlaub mit seiner Freundin. Doch dann wurden die Flüge abgesagt und aus der geplanten Auszeit wurden acht Monate Aufenthalt.

        Homeschooling: Hier gibt's Hilfe für Eltern

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In Bayern beginnt ab Montag wieder der Präsenzunterricht für alle Klassen. Allerdings wird ein Teil der Schülerinnen und Schüler weiterhin daheim bleiben. Für viele Eltern ist das Homeschooling eine Belastung. Doch es gibt Unterstützungsangebote.

        "Little Fires Everywhere" gibt Nachhilfe zu Alltagsrassismus

          Reese Witherspoon hat den Bestsellerroman "Little Fires Everywhere" von Celeste Ng zur Serie gemacht und liefert die beste Performance ihrer Karriere als selbstgerechte Vorstadtmutter, die blind für ihre eigenen Privilegien ist.

          Schlagzeilen BR24/9

            USA führen Sanktionen gegen den Iran wieder ein +++ Altmaier will höhere Hürden für Auslandsbeteiligung an Firmen +++ Kalifornien bekämpft größten Waldbrand seiner Geschichte +++ Forscher warnen vor Heißzeit +++ Immer mehr Kinder nehmen Nachhilfe