Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Süd-Ost-Link: Tennet startet Bürgerinformationsmärkte
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Planer der umstrittenen Gleichstromtrasse Süd-Ost-Link starten jetzt eine Serie von Informationsveranstaltungen in Ostbayern. Die Informationstour soll nicht nur Trassengegner überzeugen, sondern auch Bürgern helfen, ihre Kritik zu artikulieren.

Hasenpest in der Oberpfalz: Betroffene wieder gesund
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Gut fünf Wochen, nachdem einige Jäger an der Hasenpest erkrankt waren, geht es den Betroffenen wieder gut. Die Männer hatten sich bei einer Jagd in Nabburg (Lkr. Schwandorf) infiziert. Auch ein Metzger und ein Helfer zeigten später Symptome.

Hasenpest im Landkreis Schwandorf - letzter Patient entlassen

    Insgesamt elf Personen mussten mit Verdacht auf Hasenpest in ein Amberger Krankenhaus. Jetzt konnten die letzten Patienten die Klinik wieder verlassen. Mit Spannung wartet man auf weitere Bluttest-Ergebnisse.

    Bestätigt: Jäger in Nabburg an Hasenpest erkrankt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Verdacht, dass sich Jäger nach einer Treibjagd in Nabburg im Landkreis Schwandorf mit der Hasenpest angesteckt haben, hat sich bestätigt. Der Erreger wurde in Blutproben nachgewiesen. Drei Menschen liegen noch immer im Krankenhaus.

    Verdacht bestätigt: Erlegter Wildhase war an Hasenpest erkrankt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Verdacht auf einen Hasenpest-Fall im Landkreis Schwandorf hat sich bestätigt. Wie jetzt bekannt wurde, war einer der Hasen, die Jäger bei einer Treibjagd nahe Nabburg erlegt hatten, infiziert. Auch ein weiterer Mensch ist vermutlich erkrankt.

    Neun Jäger im Landkreis Schwandorf wohl an Hasenpest erkrankt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Neun Jäger haben sich wohl mit der Hasenpest angesteckt. Vier möglicherweise erkrankte Tiere haben die Jäger verkauft, drei konnten sie zurückholen - einer ist noch im Umlauf. Die neun Männer liegen jetzt im Krankenhaus auf der Isolierstation.

    Anhörung zu Nabburger Bahnunterführung
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Seit Jahren wird in Nabburg im Landkreis Schwandorf über einen beschrankten Bahnübergang gestritten. Nun soll der Übergang durch eine Unterführung ersetzt werden. Doch auch dies sorgt für Unmut. Bis Donnerstag finden Erörterungstermine statt.

    Nabburg soll eine Bahnunterführung bekommen

      Seit Jahrzehnten wird in Nabburg (Lkr. Schwandorf) über einen beschrankten Bahnübergang gestritten. Nun soll der Übergang durch eine Unterführung ersetzt werden. Doch das Projekt ist weiter umstritten. Bis Donnerstag finden Erörterungstermine statt.

      Warnstreiks in Niederbayern und der Oberpfalz

        Die Warnstreiks der IG Metall gehen heute in die dritte Woche. Gestreikt wird auch wieder in Niederbayern und der Oberpfalz, zum Beispiel in Ergolding und Nabburg.

        Ärztin kritisiert notärztliche Versorgung auf dem Land

          In der Silvesternacht ist in Nabburg ein Notarztdienst unbesetzt geblieben. Eine Ärztin kritisiert diese Situation in einem offenen Brief. Sie will auf die Probleme bei der notärztlichen Versorgung in ländlichen Gebieten aufmerksam machen.