BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Riesiger Asteroid fliegt an der Erde vorbei

    Ein zwei Kilometer großer Asteroid ist an der Erde vorbeigeflogen. Das war knapp! Aber nur im kosmischen Maßstab. Er gehört zu der Kategorie der "potenziell gefährlichen Asteroiden" der Nasa. Von der Nasa hieß es vorher schon: Keine Gefahr.

    Weltraumteleskop Hubble findet mittelgroßes Schwarzes Loch

      Neue Aufnahmen des Weltraumteleskops Hubble liefern den bislang überzeugendsten Beleg für die Existenz eines mittelgroßen Schwarzen Lochs. Das Objekt, nach dem schon lange gefahndet wird, befindet sich in einem dichten Sternhaufen.

      Saubere Luft in China wegen Coronavirus

        Satellitenbilder der NASA zeigen einen deutlichen Rückgang der Luftverschmutzung in China nach dem Ausbruch des Coronavirus. Offenbar sank die Belastung mit Stickstoffdioxid, weil Verkehr und Industrieproduktion stark eingeschränkt sind.

        Rekordhitze: Antarktis so warm wie Los Angeles

          Am 6. Februar 2020 wurden im Norden der Antarktis nie dagewesene Rekordtemperaturen gemessen. An diesem Tag war es dort genauso warm wie in Los Angeles. Satellitenbilder der NASA zeigen, dass die Hitzewelle große Schneemassen zum Schmelzen brachte.

          Mission Mars: Geologen aus Hof suchen außerirdisches Leben
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          In diesem Sommer startet die NASA die nächste Mars-Mission. Hofer Geologen helfen der amerikanischen Raumfahrtbehörde auf der Suche nach möglichem Leben auf dem Mars – mit Gestein aus dem Nördlinger Ries.

          Der Mars bebt: Sonde Mars InSight weist viele Mars-Beben nach
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Seit Jahren umkreisen Sonden den Mars, landen auf ihm, wühlen in seinem Staub oder kratzen an seinem Gestein. Doch was den roten Planeten in seinem Innersten erschüttert, erforschen Wissenschaftler erst jetzt: Mars Insight hat Mars-Beben vermessen.

          Astronauten backen erstmals Kekse im All

            Auf der Internationalen Raumstation ISS ist es nun gelungen, Kekse zu backen. Das könnte die Ernährung für Astronauten revolutionieren.

            Erdähnlicher Exoplanet entdeckt
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Auf der Suche nach bewohnbaren Planeten außerhalb unseres Sonnensystems hat der Nasa-Forschungssatellit Tess einen Exoplaneten entdeckt. Dieser sei von seiner Größe mit der Erde vergleichbar und verfüge möglicherweise über flüssiges Wasser.

            Flug zur ISS misslungen - Starliner zurück auf der Erde
            • Artikel mit Bildergalerie

            Die Boeing-Raumkapsel Starliner sollte eigentlich zur Internationalen Raumstation ISS fliegen. Doch sie bog in eine eine falsche Umlaufbahn ein und erreichte deshalb nicht ihr Ziel. Nach zwei Tagen im All kehrte die Kapsel zur Erde zurück.

            Die Zuckerstange in der Mitte der Milchstraße

              Im Zentrum unserer Galaxie ist eine Struktur zu erkennen, die ein wenig an eine Zuckerstange erinnert. Dabei handelt es sich aber nicht um kosmisches Naschwerk, sondern um Rohmaterial für Millionen von Sternen.