Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nürnberger Menschenrechtsfilmfestival setzt auch auf Komik
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Filme, die einen Moment lang schockieren - für Andrea Kuhn, Leiterin des Nürnberger Menschenrechtsfilmfestivals, sind sie am Ende geradezu unpolitisch. Gute engagierte Filme ziehen in ungewohnte Perspektiven, sagt sie - und dürfen auch lustig sein.

Mittwoch, 27. September: Das bringt der Tag

    Kabinettssitzung in Berlin +++ Seehofer diskutiert mit Landtagsfraktion +++ Erste Landtagssitzung nach der Sommerpause +++ Prozess gegen Waffenhändler in München +++ Nürnberger Filmfest der Menschenrechte beginnt +++ Fußball-CL: FC Bayern in Paris

    Dokumentarfilm eröffnet Menschenrechts-Filmfest
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das Thema Flucht und Migration steht im Fokus des Internationalen Nürnberger Filmfestivals der Menschenrechte. Zur Eröffnung wird morgen Joshua Oppenheimer seinen Dokumentarfilm präsentieren und einen Ehrenpreis in Empfang nehmen.

    Joshua Oppenheimer eröffnet Nürnberger Filmfestival
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Deutschlands größtes Menschrechtsfilmfestival startet am 30. September mit einem verstörenden Dokumentarfilm von Joshua Oppenheimer. Der Regisseur kommt zur Eröffnung nach Nürnberg und erhält den Ehrenpreis des Festivals.