BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Verkehrsbehinderungen durch Demonstrationen in Nürnberg

    Autofahrer müssen am Nachmittag und am Samstag in Nürnberg mit Staus und Verkehrsbehinderungen rechnen. Denn in der Stadt sind verschiedene Protestkundgebungen angemeldet. Los geht es nach Angaben des Ordnungsamts gegen 14.00 Uhr.

    Fahrrad-Demo gegen Ausbau des Frankenschnellwegs

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Fridays For Future-Ortgruppe Nürnberg ruft zu einem Fahrrad-Demonstrationszug gegen den geplanten Ausbau des Frankenschnellwegs auf. Autofahrer in Nürnberg müssen sich am Freitagnachmittag (09.04.) auf Verkehrsbehinderungen gefasst machen.

    Fridays for Future: Viel Zuspruch bei Demos in Mittelfranken

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weltweit sind die jungen Aktivisten von Fridays for Future auf die Straße, um fürs Klima zu demonstrieren. In Erlangen kamen rund 300 Demonstranten auf dem Schlossplatz. In Nürnberg beteiligten sich 1.200 Radler an der Demonstration.

    Fridays for Future-Aktionen in Bayern - Krach machen fürs Klima

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Hunderte Aktivisten von Fridays for Future haben in Bayern wieder für mehr Klimaschutz demonstriert. Aufgrund der Corona-Beschränkungen gab es teilweise Fahrrad-Demos.

    Zwei Jahre "Fridays for Future" in Nürnberg

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Seit etwa zwei Jahren setzt sich der Nürnberger Fridays For Future-Ableger offiziell für Klima- und Umweltschutz ein. Die Ortsgruppe plant zu ihrem Jubiläum eine interne Aktion und betont, dass sie auch in Zeiten der Corona-Krise aktiv ist.

    Stau befürchtet: Fahrraddemo auf Frankenschnellweg in Nürnberg

      Heute Abend kommt es zwischen 17 und 20 Uhr zu Verkehrsbehinderungen in Nürnberg. Grund ist eine Fahrrad-Demonstration, die auch auf dem Frankenschnellweg fahren darf. Zuvor hatte der Bayerische Verwaltungsgerichtshof einem Eilantrag stattgegeben.

      Aktivisten im Klimacamp in Nürnberg kämpfen seit sieben Wochen

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Sie fordern Taten statt Worte und konkrete Maßnahmen, mit denen die Stadt Nürnberg zum Klimaschutz beiträgt. Auf dem Sebalder Platz mitten in der Altstadt campieren Klima-Aktivisten – und zwar schon seit Anfang September.

      Fridays for Future: Mit Maske zum Klimastreik

      • Artikel mit Video-Inhalten

      "Fridays for Future" hat zum ersten Demo-Tag seit der Corona-Pandemie gerufen und mobilisierte Tausende in Deutschland. Die erste große Aktion in Bayern fand in Nürnberg statt. Die Klima-Aktivisten wollen zur Bundestagswahl 2021 den Druck erhöhen.

      "Fridays for Future": Klimaschützer demonstrieren in ganz Bayern

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Am weltweiten Aktionstag von "Fridays for Future" haben sich Tausende Bayern beteiligt. Die erste große Aktion startete in Nürnberg. Später am Nachmittag begannen Demos in Regensburg und vielen weiteren Städten im Freistaat.

      FFF sind wieder laut: 1.500 Menschen bei Klima-Demo in Nürnberg

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Seit Monaten haben sie nicht mehr demonstriert. Die Corona-Pandemie bremste Fridays For Future aus. Beim globalen Klimastreik waren sie wieder laut. Mit 1.500 Teilnehmern fand in Nürnberg eine der größten Klima-Demonstration in Bayern statt.