BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Ticker: Südafrikanische Mutation könnte sich ausbreiten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei der südafrikanischen Coronavirus-Variante könnten Antikörper-Therapien und Impfstoffe deutlich an Wirksamkeit einbüßen - diesen Verdacht haben kalifornische Wissenschaftler. Die News im Corona-Ticker.

Berliner Klinik schließt wegen Corona-Mutation
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Albtraum eines jeden Krankenhauses in diesen Tagen: Im Berliner Vivantes-Klinikum ist die britische Mutation des Coronavirus nachgewiesen worden. Die Klinik wird deshalb vorsichtshalber geschlossen.

Britische Corona-Mutation: Experten widersprechen Johnson

    Seit Bekanntwerden der Corona-Mutation in England fragen sich Politiker und Wissenschaftler: Ist die neue Variante tödlicher als die bisher bekannte? Durchaus möglich, sagt der britische Premier Johnson. Das sorgt für Stirnrunzeln.

    Corona-Mutation: Reihentestung an Bayreuther Kliniken startet
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nachdem in Bayreuth die hochansteckende Corona-Variante aus Großbritannien bei einer Frau nachgewiesen wurde, beginnen an den Kliniken die Reihentestungen. 3.300 Mitarbeiter sollen im Minutentakt auf die Virus-Mutation getestet werden.

    Neue Einreiseregeln: Mehr als 20 Länder sind Hochrisikogebiete

      Wegen sehr hoher Infektionszahlen gelten von Sonntag an verschärfte Einreiseregeln für mehr als 20 Länder. Darunter sind auch Urlaubsdestinationen wie Portugal, Spanien, Ägypten und die USA.

      Virologe Drosten: Coronavirus-Mutante verbreitet sich stärker
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Virologe Drosten hat vor der Verbreitung der wohl ansteckenderen Virusvariante aus Großbritannien gewarnt. Bislang gebe es in Deutschland nur vereinzelte Ausbrüche. Daher sei es jetzt wichtig, die Hygiene- und Schutzmaßnahmen weiter zu beachten.

      Weitere Nachweise der Corona-Varianten in Deutschland
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Weitere Treffer bei der verstärkten Suche nach neuen Corona-Varianten in Deutschland: In Sachsen wurde erstmals eine Infektion mit der südafrikanischen Variante festgestellt, in Berlin wurden neun Infizierte mit der britischen Variante registriert.

      Klinikum Bayreuth wegen mutiertem Coronavirus "extrem besorgt"
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im Klinikum Bayreuth werden zwei Patienten behandelt, die sich mit dem zuerst in Großbritannien aufgetretenen mutierten Coronavirus infiziert haben könnten. Wegen der Ansteckungsgefahr ist die Klinikleitung in großer Sorge.

      Corona-Variante aus Garmisch-Partenkirchen ist entschlüsselt

        Die vor kurzem in Garmisch-Partenkirchen entdeckte Corona-Variante wurde nun von der Berliner Charité analysiert. Dabei zeigte sich: Die Variante ist nicht völlig unbekannt. Experten rechnen deshalb aktuell nicht mit gravierenden Auswirkungen.

        Corona-Politik: Zwischen Strategie und Krisenmodus
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach den Beschlüssen vom Dienstag erklärt Bundeskanzlerin Angela Merkel erneut ihre Corona-Politik und ihre Sorge vor dem mutierten Virus. Sie drängt auf ein gemeinsames Vorgehen innerhalb der EU, sonst drohten wieder Grenzschließungen.