BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Knapp eine Million Euro Förderung für die Kultur in Unterfranken

    Das Mozartfest in Würzburg, das Museum "Main und Mensch" in Ochsenfurt oder ein Theaterstück über Balthasar Neumann: Diese und viele weitere Projekte in Unterfranken bekommen Geld aus dem Bayerischen Kulturfonds. Insgesamt knapp eine Million Euro.

    Simone Schimpf wird neue Leiterin des Neuen Museums Nürnberg

      Die bisherige Chefin des Museums Konkreter Kunst in Ingolstadt wechselt zum 1. Juli in die fränkische Metropole und will das Neue Museum dort zu einem "sozialen Treffpunkt" machen. Kunstminister Bernd Sibler hofft auf Publikumsorientierung.

      Provenienzforschung: Die 92 Hüte der Familie Rothschild

        Lange Zeit wusste Katrina Recker kaum etwas über die dramatische Geschichte ihrer Familie. Erst 92 Damenhüte und deren Erforschung durch die Provenienzforscher des Münchner Stadtmuseums brachten Licht ins Dunkel.

        Historische Münchner Trambahnen in Gefahr
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Weil für einen Betriebshof und eine Werkstatt Platz zum Umbau gebraucht wird, sind in München alte Museumsfahrzeuge im Weg. Können sie andernorts gelagert werden oder müssen sie teilweise verschrottet werden? Die Trambahnfans sind in großer Sorge.

        Reumütiger Dieb: Dinobaby Toto ist zurück in Tüßling

          Das schlechte Gewissen ließ diesen Dieb offenbar nicht los: Der Torosaurier, der vor knapp zwei Wochen aus dem Dinoland in Schloss Tüßling verschwand, ist wieder zurück. Auf Dinobaby "Toto" klebte ein Zettel, auf dem "SORRY" zu lesen war.

          Kinderkultur: 20 Jahre "Kachelbau" für Kinder in Nürnberg
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Ein wichtiger Nürnberger Kinderkulturort feiert heuer sein 20-jähriges Jubiläum: der Kachelbau. Am 1. April 2001 wurde er eröffnet und das neue Zuhause für das Kindertheater Mummpitz, das Kindermuseum und das Museum im Koffer.

          Museum für Franken erwirbt fürstbischöfliche Schmuckschatulle
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Das Museum für Franken in der Würzburger Festung Marienberg hat eine Schmuckschatulle aus dem 18. Jahrhundert erworben. Sie gehörte dem Würzburger Fürstbischof Karl Philipp von Greiffenclau und wurde für die Juwelen des Herrschers gefertigt.

          Tüßling: Dinosaurier-Baby gestohlen

            Großer Schock bei den Mitarbeitern des Dinoland Tüßling: Bei Aufbauarbeiten haben sie entdeckt, dass offenbar ein Dinosaurier-Baby entwendet wurde. Jetzt wird die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Jung-Saurier gebeten.

            Freilandmuseum Fladungen konzipiert Audioguide für zuhause
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Schon am Samstag hätte das Fränkische Freilandmuseum wieder die Tore für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Die aktuellen Corona-Bestimmungen verschieben nun den Saisonstart bis nach Ostern. Mit Hygienekonzept und neuentwickeltem Audioguide.

            Blauer Reiter: "Gruppendynamik" im Münchner Lenbachhaus

              Kunst von der Osterinsel und Musik von Arnold Schönberg: Ausgehend vom Almanach der Gruppe "Der Blaue Reiter" hat das Münchner Lenbachhaus überraschende Objekte zusammengetragen - und den Weg vom Anfangs-Enthusiasmus zum Streit nachgezeichnet.