Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Moskau: Passagierflugzeug landet in Maisfeld
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Eine Kollision mit einem Vogelschwarm hat eine Passagiermaschine nahe Moskau zur Notlandung auf einem Feld gezwungen - mindestens 23 Menschen wurden verletzt. Die Maschine war auf dem Weg zur Halbinsel Krim.

Russische Regierung hat Angst vor neuer Protestkultur
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der ehemalige deutsche Botschafter in Moskau, Rüdiger von Fritsch, sieht das harte Vorgehen gegen Demonstranten wie am vergangenen Samstag in der russischen Hauptstadt als Angst vor Kontrollverlust.

Nach Protesten in Moskau: Russland verwarnt Google wegen Youtube

    Nach den Demonstrationen in Moskau beschwert sich die russische Medienaufsicht bei Google: Der Konzern soll auf Youtube die Verbreitung von Infos über nicht genehmigte Proteste unterbinden. Sonst drohen Gegenmaßnahmen.

    Zehntausende demonstrieren in Moskau für freie Wahlen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weil Kandidaten der Opposition nicht an der Moskauer Stadtratswahl teilnehmen dürfen, sind erneut zehntausende Menschen auf die Straße gegangen. Dieses Mal ist die Kundgebung genehmigt.

    Moskau: Zehntausende bei Protesten erwartet
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Den abgelehnten Oppositionskandidaten in Moskau läuft die Zeit davon. Zehntausende Menschen wollen heute erneut protestieren - diesmal mit Genehmigung. Die Polizei warnt vor weiteren Aktionen.

    Proteste in Moskau: Hunderte Festnahmen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bei neuen regierungskritischen Protesten hat die russische Polizei etwa 600 Menschen festgenommen. Auch die prominente Oppositionspolitikerin Ljubow Sobol, die zu der Demonstration aufgerufen hatte, wurde abgeführt.

    Fall Skripal: Neue US-Sanktionen gegen Russland

      Wegen des Giftanschlags auf den russischen Ex-Agenten Skripal wollen die USA weitere Sanktionen gegen Russland verhängen. Unter anderem soll Moskau schwerer internationale Kredite bekommen.

      Moskauer wollen wieder demonstrieren
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In Moskau sind neue Proteste angekündigt. Wieder geht es um den Wahlausschluss von Oppositionskandidaten. Die Demonstrationen sind nicht genehmigt. Eskaliert die Lage erneut?

      Aus für INF-Vertrag: Europas Sicherheit im Umbruch
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Anfang 2019 hat US-Präsident Trump den Ausstieg aus dem INF-Abkommen verkündet. USA und Nato werfen Moskau vor, mit einem neuen Waffensystem vertragsbrüchig geworden zu sein. Die Russen sehen die Schuld bei den USA. Für Europa sehr beunruhigend.

      Kundgebung der Opposition: EU kritisiert Festnahmen in Moskau
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Hunderte Festnahmen, Einsatz von Schlagstöcken: Die EU hat das Vorgehen der Polizei in Moskau gegen Demonstranten als "unverhältnismäßig" kritisiert - und an das Recht der freien Meinungsäußerung erinnert.