BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mord in Traunstein: 59-Jährige vermutlich aus Habgier getötet
  • Artikel mit Video-Inhalten

Eine seit Januar vermisste Frau aus dem Landkreis Traunstein ist Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd wurde die Leiche der 59-Jährigen gefunden und ein 60 Jahre alter Tatverdächtiger festgenommen.

Isarmord-Fall: Stammte der Täter aus Osteuropa?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auch sieben Jahre nach der Tat ist der Mord an einem Radfahrer in der Nähe der Isar in München noch nicht aufgeklärt. Mithilfe eines DNA-Abgleichs gibt es nun aber neue Erkenntnisse über den möglichen Täter.

Ute Vogt: Demokraten ziehen gegen rechte Gewalt an einem Strang
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die innenpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion Ute Vogt räumte im Interview mit der Bayern 2-radioWelt ein, dass Politik und Sicherheitsbehörden die Gefahr des rechten Terrors lange zu wenig ernst genommen haben.

Mordfall Lübcke: Stephan E. weiter mordverdächtig
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Mordfall Lübcke bleibt der Hauptverdächtige Stephan E. in U-Haft. Der BGH sieht weiterhin einen dringenden Mordverdacht. Denn für das widerrufene Geständnis gebe es keine plausible Erklärung.

Mord an Walter Lübcke: Stephan E. war offenbar für AfD aktiv

    Er soll Wahlplakate aufgehängt und Parteitreffen besucht haben: Nach NDR-Informationen soll der Verdächtige im Mordfall Lübcke die AfD aktiv unterstützt haben.

    Fall Lübcke: Haftbefehl gegen mutmaßlichen Komplizen aufgehoben
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Einer der Verdächtigen im Mordfall Walter Lübcke kommt auf freien Fuß: Elmar J. wurde beschuldigt, dem mutmaßlichen Schützen Stephan E. die Tatwaffe verkauft zu haben. Der BGH hob den Haftbefehl nun auf - warum, ist noch unklar.

    Lübcke-Mord: Tatverdächtiger spricht von zweitem Täter
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Verdächtige im Mordfall Lübcke hat ein neues Geständnis abgelegt. Wie sein Verteidiger auf einer Pressekonferenz bekannt gab, sagte Stephan E. aus, es habe neben ihm einen zweiten Täter gegeben.

    Frankenkrimi: Ein Mord unter Bestattern wird zur Filmvorlage
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Basierend auf einem wahren Mordfall aus Erlangen haben zwei junge Franken ein spektakuläres Verbrechen unter Bestattern verfilmt. Gedreht wurde in Erlangen, der Fränkischen Schweiz und in Forchheim.

    Zeitung: Neue Erkenntnisse im Mordfall Peggy

      Wie die Bild-Zeitung ohne Nennung von Quellen schreibt, gebe es neue Hinweise auf den Mann, der die damals neun Jahre alte Peggy Knobloch aus Lichtenberg getötet haben soll. Staatsanwaltschaft und Polizei bestätigen das nicht.

      Mordfall Khashoggi: keine Gerechtigkeit, kein Grab
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Vor einem Jahr wurde der saudische Journalist Jamal Khashoggi im saudischen Konsulat in Istanbul ermordet. Das Verbrechen hatte weltweit Empörung ausgelöst und in Deutschland unmittelbare Auswirkungen auf die Waffenindustrie.