BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ist Freisinger Trinkwasser durch Chemikalien vergiftet?
  • Artikel mit Video-Inhalten

In der Stadt Freising finden heute Nachmittag Gespräche zur möglichen Verunreinigung von Trinkwasser durch PFOS statt. Schon länger ist bekannt, dass die Moosach mit Industriechemikalien belastet ist.

Münchner Norden: Wer vergiftet das Grundwasser mit Chemikalien?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Industriechemikalie PFOS im Grundwasser - eigentlich unvorstellbar, aber gerade höchst aktuell im Münchner Norden. Dort suchen die Behörden unter Hochdruck, wo die Verschmutzung herkommt und wie es sein kann, dass Chemie im Grundwasser landet.

PFOS-belastete Fische in der Moosach: Warnung vor Verzehr
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Landratsamt Freising warnt vor dem häufigen Verzehr von Fischen aus der Moosach. In Fischen wurde Perfluoroctansulfonsäure, kurz PFOS, nachgewiesen. Die Werte lagen um ein Fünffaches über dem bayernweiten Durchschnittswert vergangener Jahre.

Malachitgrün in Isar und Moosach: Betrieb muss saniert werden
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Durch Recherchen des BR war ans Licht gekommen, dass Fische in Moosach und Isar mit dem verbotenen Tiermedikament Malachitgrün belastet sind. Schuld war ein Fischzuchtbetrieb. Das Landratsamt Freising hat nun die Sanierung des Betriebes angeordnet.

Dachau prüft Seilbahn nach München
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nicht nur München denkt über eine Seilbahn im öffentlichen Nahverkehr nach, sondern auch die Stadt Dachau. Ein Planungsbüro soll jetzt Details für eine Seilbahn-Linie Dachau – München ausarbeiten.

Malachitgrün-Skandal setzt Anglern und Fischzüchtern zu
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im März hatte der BR die Belastung von Fischen in Moosach und Isar mit Malachitgrün aufgedeckt - die Behörden wussten schon länger davon. Geschädigte sind nicht nur Verbraucher, die die Fische gegessen haben, sondern auch Angler und Fischzüchter.

Malachitgrün belastete Fische auch in Isar bei Moosburg
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Skandal um Malachitgrün belastete Fische in Freising weitet sich aus. Auch in der Isar sind jetzt Forellen aufgetaucht, die mit dem für Speisefische verbotenen Tierarzneimittel verunreinigt sind, hat der Anglerverein Moosburg festgestellt.

Umweltminister weist SPD-Vorwürfe zu Gift-Fischen zurück
  • Artikel mit Audio-Inhalten

2018 entdeckten Wissenschaftler das Umweltgift Malachitgrün in der Moosach bei Freising. Die zuständigen Behörden wussten von dem Fall, informierten jedoch weder Öffentlichkeit noch Angler. Die SPD kritisiert das, der Umweltminister wiegelt ab.

Linienbus in München-Moosach brennt komplett aus
  • Artikel mit Bildergalerie

Gestern Abend ist in der Moosacher Straße im Münchner Stadtteil Milbertshofen ein Linienbus komplett ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. von Lena Deutsch

TU München: Fische brauchen Flussauen mehr als sauberes Wasser

    Um möglichst viele Arten in Flüssen zu erhalten, ist der Schutz von Flussauen besonders wichtig. Die tolle Wasserqualität in Oberbayern hilft dagegen nur bedingt, so die Technische Universität München, die an der Moosach geforscht hat.