BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Warum gibt's kein gutes Foto von Neil Armstrong auf dem Mond?

    Sein kleiner Schritt machte ihn weltberühmt: Neil Armstrong betrat vor 50 Jahren als erster Mensch den Mond. Aber es gibt fast keine Bilder, die ihn dort zeigen. Warum ist das so? Eine Fotogeschichte der Mondlandung.

    Vor 50 Jahren: Astronaut Neil Armstrong in Bad Kissingen

    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Vor genau 50 Jahren landete Neil Armstrong, der erste Mensch auf dem Mond, mit einem Segelflugzeug in Bad Kissingen. Es war ein Ereignis, das Menschenmassen auf die Straßen zog.

    Zum 90. Geburtstag des Astronauten Neil Armstrong

      Als erster Mensch auf dem Mond hat er sich in den Geschichtsbüchern verewigt: Heute wäre Astronaut Neil Armstrong 90 Jahre alt geworden. Vom Mond können nur noch vier Männer berichten – und der Zeitplan für die nächste Reise wackelt.

      Ehemaliger Astronaut Buzz Aldrin wird 90

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Er war auf dem Mond - als zweiter Mensch. Die Rolle als ewiger Zweiter nach Neil Armstrong ließ Buzz Aldrin nie wieder richtig los, sein Leben nach der Rückkehr zur Erde war nicht einfach. Heute feiert er seinen 90. Geburtstag.

      Indische Mondmission: Trümmer von Raumsonde Vikram gefunden

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Kurz bevor die indische Raumsonde Vikram der Mondmission "Chandrayaan-2" Mitte September 2019 auf dem Mond landen sollte, brach der Funkkontakt zur Bodenstation ab. Nun hat die NASA Wrackteile auf dem Mond gefunden.

      #BR24Zeitreise: Der Mensch landet auf dem Mond

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Am 20.07.1969 landet die Mondfähre auf dem Mond. In unserer Zeitreise zeigen wir die Filmaufnahmen der NASA unterlegt mit dem Original-Ton der Radioreportage von BR-Reporter Wolf Mittler, der damals live aus dem Raumfahrtzentrum Houston berichtete.

      Station im All - Bauen mit Mondstaub

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wenn man länger auf dem Mond bleiben will, braucht man dringend eine Mondstation. Denn die kosmische Strahlung ist auf Dauer tödlich für die Astronauten. Wissenschaftler wollen aus Mondstaub Ziegel herstellen - und die Station einfach vor Ort bauen.

      Was brauchen wir für ein dauerhaftes Lager auf dem Mond?

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Es ist sehr teuer, Material auf den Mond zu transportieren. Doch für ein Überleben auf dem Erdtrabanten ist eine Menge Material nötig. Zum Glück kann man einiges davon auf dem Mond selber finden, zum Beispiel Wasser.

      Aktuelle Mondfahrt: Der neue Run auf den Mond

      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      50 Jahre ist die erste Mondlandung her, seither hat sich viel Mondstaub in Armstrongs Spuren abgesetzt. Doch jetzt streben immer mehr Nationen wieder zum Mond. Auch Menschen sollen wieder zum Mond reisen. Und Deutschland ist mit dabei.

      Das sind die 5 wichtigsten Kino-Neustarts der Woche

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Colin Firth eilt dem russischen U-Boot Kursk zu Hilfe, Danny Boyle radiert in "Yesterday" die Beatles aus, und "Apollo 11" erinnert eindrucksvoll an die Mondlandung vor 50 Jahren: die Kino-Highlights der Woche.