Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Indische Mondmission: Zustand der Landesonde unklar
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die indische Landesonde Vikram hat die Oberfläche des Monds erreicht. Doch beim Landeanflug riss der Funkkontakt zur Erde ab. Nun ist ungewiss, ob Vikram heil auf dem Mond angekommen ist.

Faszinierendes Foto: Sonnenfinsternis aus Mondperspektive

    Eine Fotoaufnahme der chinesischen Kleinsonde Longjiang 2 zeigt eine Sonnenfinsternis aus der Perspektive des Mondes. Das Foto wurde von einem deutschen Amateurfunker veröffentlicht.

    Nach Bruchlandung: Tausende Wasserbären auf dem Mond?

      Durch einen Raumfahrt-Unfall könnten Tausende Wasserbären auf der Mondoberfläche verstreut worden sein. Eine israelische Sonde hatte die extrem widerstandsfähigen Kleinstlebewesen an Bord - und zerschellte.

      Mondkunst zwischen Poesie und Propaganda
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Mond war und ist Objekt von Wünschen, Träumen oder handfestem politischem Wettstreit. Und er faszinierte die Künstler. Das Museum der Moderne in Salzburg zeigt Mondkunst vom 17. Jahrhundert – überbordend, aber klug kuratiert.

      Ein großer kleiner Schritt - die erste Mondlandung
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Es war der Sieg der USA im Rennen um den Mond: Vor 50 Jahren landete Apollo 11 auf dem Mond, der erste Mann war ein Astronaut, kein Kosmonaut. Ein Sieg, der auch innerhalb der USA umstritten war. Heute gibt es neue Pläne für eine Reise zum Mond.

      TV-Marathon: Mondlandung und andere Fernseh-Events
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Landung auf dem Mond war nicht zuletzt ein großes Medienereignis. Über viele Stunden übertrug auch das deutsche Fernsehen das Weltraum-Abenteuer. Und es gab noch andere TV-Ereignisse, die die Nationen in Atem hielten.

      #BR24Zeitreise: Der Mensch landet auf dem Mond
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Am 20.07.1969 landet die Mondfähre auf dem Mond. In unserer Zeitreise zeigen wir die Filmaufnahmen der NASA unterlegt mit dem Original-Ton der Radioreportage von BR-Reporter Wolf Mittler, der damals live aus dem Raumfahrtzentrum Houston berichtete.

      Früherer Astronaut Walter: "Ständiger Tourismus zum Mond"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Jahrzehnte nach dem letzten bemannten Flug zum Mond 1972 liefern sich zahlreiche Staaten und private Investoren ein neues Wettrennen. Ziel dieses "Space Race" sei es, den Mond besser zu verstehen, so der frühere Astronaut Walter im BR-Interview.

      Station im All - Bauen mit Mondstaub
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wenn man länger auf dem Mond bleiben will, braucht man dringend eine Mondstation. Denn die kosmische Strahlung ist auf Dauer tödlich für die Astronauten. Wissenschaftler wollen aus Mondstaub Ziegel herstellen - und die Station einfach vor Ort bauen.

      Was brauchen wir für ein dauerhaftes Lager auf dem Mond?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Es ist sehr teuer, Material auf den Mond zu transportieren. Doch für ein Überleben auf dem Erdtrabanten ist eine Menge Material nötig. Zum Glück kann man einiges davon auf dem Mond selber finden, zum Beispiel Wasser.