Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Indische Mondmission: Trümmer von Raumsonde Vikram gefunden
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Kurz bevor die indische Raumsonde Vikram der Mondmission "Chandrayaan-2" Mitte September 2019 auf dem Mond landen sollte, brach der Funkkontakt zur Bodenstation ab. Nun hat die NASA Wrackteile auf dem Mond gefunden.

ESA zu Weltraumschrott: "Ganz großer Schritt nach vorn"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Beseitigung von Weltraummüll ist für ESA-Direktor Johann-Dietrich Wörner ein Alleinstellungsmerkmal der Europäischen Weltraumorganisation. Die ESA habe jetzt als einzige Weltraumagentur weltweit ein Programm dafür.

Azur - Der Start des ersten deutschen Satelliten vor 50 Jahren
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Jahr 1969 landeten die ersten NASA-Astronauten auf dem Mond. Nur wenige Monate später gab es auch für die deutsche Raumfahrt einen epochalen Durchbruch: Vor 50 Jahren, am 8. November 1969, startete Azur, der erste deutsche Satellit, ins All.

Nasa stellt neue Raumanzüge für Mondspaziergänge vor
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat Prototypen neuer Raumanzüge für die Mondmission Artemis vorgestellt. Die Anzüge sollen den Astronauten mehr Bewegungsfreiheit geben, damit sie auf dem Mond nicht mehr " wie Hasen hüpfen" müssen.

20 neue Monde um Saturn entdeckt

    Mit einem Riesenteleskop auf Hawaii haben Astronomen um den fernen Ringplaneten Saturn 20 neue, winzige Monde entdeckt. Damit ist Saturn der Mond-König im Sonnensystem: Selbst Jupiter hat nicht so viele Monde wie er.

    Ebbe und Flut - Herausforderung für das Leben an der Küste
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mond und Sonne sind verantwortlich, dass sich alle paar Stunden das Meer der Küste nähert oder von ihr entfernt: Ebbe und Flut. Nicht nur Strandurlauber müssen sich auf die Gezeiten einstellen, sondern auch Tiere und Pflanzen.

    Faszinierendes Foto: Sonnenfinsternis aus Mondperspektive

      Eine Fotoaufnahme der chinesischen Kleinsonde Longjiang 2 zeigt eine Sonnenfinsternis aus der Perspektive des Mondes. Das Foto wurde von einem deutschen Amateurfunker veröffentlicht.

      Nach Bruchlandung: Tausende Wasserbären auf dem Mond?

        Durch einen Raumfahrt-Unfall könnten Tausende Wasserbären auf der Mondoberfläche verstreut worden sein. Eine israelische Sonde hatte die extrem widerstandsfähigen Kleinstlebewesen an Bord - und zerschellte.

        Mondkunst zwischen Poesie und Propaganda
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Mond war und ist Objekt von Wünschen, Träumen oder handfestem politischem Wettstreit. Und er faszinierte die Künstler. Das Museum der Moderne in Salzburg zeigt Mondkunst vom 17. Jahrhundert – überbordend, aber klug kuratiert.

        Ein großer kleiner Schritt - die erste Mondlandung
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Es war der Sieg der USA im Rennen um den Mond: Vor 50 Jahren landete Apollo 11 auf dem Mond, der erste Mann war ein Astronaut, kein Kosmonaut. Ein Sieg, der auch innerhalb der USA umstritten war. Heute gibt es neue Pläne für eine Reise zum Mond.