BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

#Faktenfuchs: Viele falsche Berichte über Impftote im Netz

    Aktuell geht die Behauptung um, in Oberbayern sei ein Feuerwehrmann an einer Corona-Impfung gestorben. Das ist falsch. Auch weitere Gerüchte über vermeintliche Impftote entsprechen nicht der Wahrheit.

    Corona-Impfstoffe von Moderna und Biontech im Vergleich

      Der Impfstoff von Moderna wird an die Bundesländer ausgeliefert und kann bald verimpft werden. Damit ist er der zweite Corona-Impfstoff in der EU - der erste ist der des deutschen Unternehmens Biontech. Was unterscheidet die Impfstoffe?

      Welche Corona-Impfstoffe gibt es und wie funktionieren sie?
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das Vakzin von Biontech wird bereits in der EU verimpft und der Corona-Impfstoff von Moderna steht bereit. AstraZeneca hat eine Zulassung in der EU beantragt. Wir geben einen Überblick über die Impfstoff-Kandidaten und klären, wie sie wirken.

      AstraZeneca beantragt Zulassung von Corona-Vakzin in der EU

        Biontech/Pfizer, Moderna - und als nächstes AstraZeneca? Im Kampf gegen Corona könnte bald ein dritter Impfstoff zum Einsatz kommen: Die EU-Arzneimittelbehörde will bis Ende Januar über die Zulassung des britisch-schwedischen Vakzins entscheiden.

        Impfstoffverträge: EU-Parlament fordert "vollen Einblick"

          Das EU-Parlament erhält Einsicht in den Vertrag mit dem Corona-Impfstoffhersteller Curevac. Damit reagiert die Kommission auf die Kritik der Abgeordneten. Die Forderungen nach mehr Transparenz gehen trotzdem weiter.

          Bislang rund 124.000 Corona-Impfungen in Bayern

            Bisher können sich in Bayern ältere Menschen und bestimmte Berufsgruppen gegen Corona impfen lassen - rund 124.000 haben schon die erste von zwei Impfungen erhalten. Wie viele Impfdosen im Freistaat künftig insgesamt verfügbar sind, ist weiter offen.

            Corona-Impfstoff von Moderna in der EU zugelassen
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die EU-Kommission hat dem Corona-Impfstoff des US-Konzerns Moderna eine Zulassung erteilt. Neben dem Vakzin von Biontech und Pfizer kommt damit ein weiteres Präparat in der EU zum Einsatz.

            Spahn will "allen im Sommer ein Impfangebot machen"

              Nach einem Treffen mit der Kanzlerin und weiteren Ministern bekräftigt Gesundheitsminister Jens Spahn: Deutschland habe "mehr als genug Impfstoffe bestellt", auch vom Pharmaunternehmen Moderna. Für dessen Impfstoff gab es heute die Zulassung.

              Börse: Nikkei schließt im Minus
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Fragen rund um die Folgen der Virus-Pandemie und ums Impfen sowie die Stichwahlen in den USA treiben die Anleger um. Und die NYSE schließt drei chinesische Telekom-Firmen nun doch nicht vom Handel aus.

              Börse: Nikkei schließt mit Verlusten
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Die Corona-Sorgen halten an. Trotzdem steigen an vielen Börsen die Aktienkurse. Der MSCI World Index erreicht im Handel in Asien ein Rekordhoch.