Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mit Urin Strom erzeugen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit einem Toilettengang sein Mobiltelefon aufladen, das wäre praktisch und gleichzeitig umweltschonend. Forscher haben eine Brennstoffzelle entwickelt, die mit Urin Energie freisetzt. Diese Technologie hat in ersten Praxistests funktioniert.

Handelsstreit mit China: Einige US-Strafzölle kommen später

    Die US-Regierung verschiebt einen Teil der kürzlich angekündigten Strafzölle gegen China - Produkte wie Mobiltelefone oder Laptops sollen bis Mitte Dezember verschont bleiben. Andere Waren werden offenbar ganz ausgenommen.

    Würzburg: Handys an Supermarkt-Theke unerwünscht
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    "Wir bitten Sie, während des Bedienvorgangs auf Telefongespräche zu verzichten!" Dieser Hinweis hängt derzeit in einem Würzburger Supermarkt aus. Viele Kunden begrüßen die Aktion für mehr Respekt gegenüber dem Personal.

    Bewaffneter Überfall in Wackersdorf: Fahndung nach drei Männern

      Nach einem bewaffneten Überfall auf ein Billiardcafé in Wackersdorf (Lkr. Schwandorf), sucht die Polizei jetzt Zeugen. Die drei Täter konnten letztlich nur ein Mobiltelefon erbeuten.

      Räuber überfällt Mann mit Holzknüppel

        In München-Trudering ist ein 50-Jähriger von einem Mann mit einem Holzknüppel überfallen worden. Laut Polizei verlangte der Räuber Geld und das Mobiltelefon des Mannes. Der Täter flüchtete. Später nahm die Polizei einen verdächtigen 15-Jährigen fest.

        Wie das Museum Tinguely in Basel Radiokunst inszeniert
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Unter dem Titel "Radiophonic Spaces" werden in Basel 100 Jahre Radiogeschichte präsentiert: Zu hören sind Ausnahmeproduktionen, die zu ihrer Zeit jeweils künstlerisch wegweisend waren. Mit dem Mobiltelefon lauschen die Besucher den Highlights.

        Internet für Handys jetzt auch auf Kuba
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Mit dem Handy ins Internet, das geht jetzt auch in Kuba. Der Inselstaat hat mit der Bereitstellung von Internet auf den Mobiltelefonen ausgewählter Nutzer begonnen. Bis zum Jahresende will es den Service landesweit einführen.

        Pro und Contra Handyverbot an Schulen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In Bayern gilt grundsätzlich: kein Handy an der Schule. An einigen Schulen wird das aber nicht so eng gesehen. Und auch die Grünen wollen Handys in der Schule erlauben. Darüber diskutierte heute der Bildungsausschuss im Landtag.

        Sicherheitsbehörden orten Verdächtige offenbar öfter via Handy

          Die Sicherheitsbehörden nutzen nach einem Medienbericht vermehrt Handydaten, um Verdächtige heimlich zu lokalisieren. Der Verfassungsschutz habe im zweiten Halbjahr 2017 in solchen Fällen rund 180.000 sogenannte stille SMS an Mobiltelefone versandt.

          Bahnfahrer kaufen Tickets immer öfter mobil

            Bahnreisende nutzen immer häufiger ihr Mobiltelefon, um einen Fahrschein zu kaufen. 2017 wurden knapp 15 Millionen Handytickets mit der App der Deutschen Bahn erworben.