Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

E-Scooter im Herbst & Winter fahren: Wichtige Tipps und Hinweise

    Aktuell sind E-Scooter aus Deutschlands Städten nicht mehr wegzudenken. Mit Beginn der kalten Jahreszeit steigt aber auch die Gefahr von Unfällen durch Nässe und Glätte. Was sollten E-Scooter-Fahrer beim Gebrauch unbedingt beachten?

    Geofencing: Grenzen für E-Scooter setzen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit den E-Scootern hat auch jede Menge Ärger Einzug in Deutschland gehalten - alkoholisierte Fahrer, tödliche Unfälle, wild geparkte Roller als Stolperfallen. Geofencing kann technisch für die Einhaltung von Park- und Fahrverbotszonen sorgen.

    Erster Coburger Mobilitätskongress startet

      Wie kann autonomes Fahren unser Leben verändern? Wie kann die Gesellschaft davon profitieren? Diese und andere Fragen sind zwei Tage lang Thema auf dem ersten Mobilitätskongress der Hochschule Coburg.

      Entwicklung der KFZ-Neuzulassungen in Niederbayern

        Hat der Dieselmotor noch eine Zukunft? Ist ein Benziner die sicherere Wahl, oder soll es gleich ein E-Auto werden? Die KFZ-Zulassungszahlen in Niederbayern fallen unterschiedlich aus.

        "Fahrradfreundliche Kommune": Kommission prüft Regensburg
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Eine Bewertungskommission empfiehlt, der Stadt Regensburg die Auszeichnung "Fahrradfreundliche Kommune" zu verleihen. Die Welterbestadt arbeitet schon lange darauf hin.

        Verkehrsministerkonferenz setzt E-Scooter auf die Agenda
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Anke Rehlinger (SPD), Vorsitzende der Länder-Verkehrsministerkonferenz, setzt sich für eine stärkere Kontrolle von E-Scooter-Fahrern ein. An diesem Mittwoch beginnt die zweitägige Herbsttagung der Verkehrsminister in Frankfurt.

        Abbiegesystem erst 2024 Pflicht: Was Städte bereits tun können
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Lkw-Abbiegeassistenten würden mindestens die Hälfte der Unfälle verhindern, bei denen Fahrradfahrer jedes Jahr verunglücken. Ab 2024 werden sie zur Pflicht - doch bayerische Kommunen könnten laut einem Rechtsgutachten auch jetzt schon handeln.

        Vermeidbarer Tod - der lange Weg zum Lkw-Abbiegeassistenten
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Jedes Jahr sterben Fahrradfahrer durch rechtsabbiegende Lastwagen. Ein Abbiegeassistent könnte die meisten dieser Unfälle verhindern - wenn das System zur Pflicht würde. Doch die deutsche Politik lässt sich Zeit und wartet auf ein Gesetz aus Brüssel.

        ADAC: Ein Viertel der E-Scooter-Fahrer hält sich nicht an Regeln

          In einer Feldstudie hat der ADAC E-Tretroller-Fahrer in sechs deutschen Städten beobachtet. Bei einem Viertel konnten Regelverstöße beobachtet werden.

          Bad Birnbach: Selbstfahrende Busse auch auf der Landstraße
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die Bad Birnbacher kannten den Bus schon, der ohne Fahrer - also autonom - zwei Jahre durch den Kurort gefahren ist. Jetzt gibt es neue Busse mit weiteren Strecken. Zudem sollen solche Busse bald in zwei weiteren bayerische Orten zum Einsatz kommen.