BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Technik-Vorhersage: Wenn der MWC 2020 stattgefunden hätte ...

    Letzte Woche hätte in Barcelona eigentlich die wichtigste Messe in der Mobilfunkbranche stattfinden sollen, der "Mobile World Congress" (MWC). Wegen des Coronavirus wurde die Veranstaltung abgesagt. Wir ergründen, was die Technik-Welt verpasst hat.

    Bundesnetzagentur will Kosten für Rufnummernmitnahme senken

      Die alte Handy-Nummer bei einem Anbieterwechsel mitnehmen – das geht, kostet aber bis zu 30 Euro. Das ist zu viel, sagt die Bundesnetzagentur und hat mehrere Verfahren eingeleitet. Das Ziel: Deutlich geringere Preise für die Rufnummernmitnahme.

      Weltgrößte Mobilfunkmesse MWC wegen Coronavirus abgesagt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In Barcelona fällt in diesem Jahr der Mobile World Congress aus. Aus Sorge vor einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus hatten bereits zuvor einige Konzerne ihre Teilnahme abgesagt. Für Barcelona ein schwerer Schlag.

      5G-Strahlung: Wie gefährlich ist Mobilfunk?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Jeder will ein gutes Handynetz, doch wenn es um neue Masten geht, gibt es immer häufiger Proteste. Kritiker sprechen von gesundheitsgefährdender Strahlung. Ist die wirklich so schädlich? Darüber gibt es allerorts Streit.

      Online-Boom: Telekom schließt jeden fünften Shop
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ob Mobilfunk-Vertrag oder Festnetzanschluss: Die Kunden kaufen vermehrt online. Die Folge: In den Läden ist immer weniger los. Die Telekom reagiert nun mit der Schließung von rund 100 ihrer Filialen.

      Mobilfunkkonferenz Unterfranken findet in Würzburg statt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Vertreter der bayerischen Mobilfunkbranche treffen sich diese Woche zur Mobilfunkkonferenz Unterfranken in Würzburg. Diskutiert werden soll unter anderem der Netzausbau im Freistaat. Bei etlichen Gemeinden sorgt das Thema derzeit für Verunsicherung.

      Neues 5G-Mobilfunknetz wird auf dem Land getestet
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nicht nur in manchen Großstädten, sondern auch auf dem Land laufen derzeit Pilotprojekte zum Mobilfunknetz 5G. Es soll in den nächsten Jahren die bisherige Übertragungstechnik ablösen. Zwei Testgebiete liegen in der Oberpfalz.

      Wegen Huawei: Drohungen gegen deutsche Firmen in China
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In Deutschland wird seit Monaten darüber diskutiert, den chinesischen Huawei-Konzern aus Sicherheitsbedenken per Gesetz vom Aufbau des neuen 5G-Mobilfunknetzes auszuschließen. Nun droht Chinas Führung indirekt mit Konsequenzen.

      Kein Handynetz nach Unfall: Mann bricht schwer verletzt zusammen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Schwer verletzt hat sich ein junger Mann nach einem Verkehrsunfall auf die Suche nach einem Handynetz gemacht, um Hilfe zu rufen. Dabei brach er zusammen. Polizisten fanden den 23-Jährigen am Straßenrand. Doch braucht man für Notrufe immer Empfang?

      5G-Ausbau: Muss Huawei doch draußen bleiben?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Union und SPD wollen dem chinesischen Konzern Huawei jetzt offenbar doch eine Beteiligung am deutschen 5G-Mobilfunknetz erschweren. Das geht aus einem internen Papier hervor, das der ARD vorliegt. Huawei wird zwar nicht erwähnt – ist aber gemeint.