Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

5G in Bayern - Wie stark kommt Huawei zum Zug?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wie stark darf sich Huawei beim Ausbau des 5G-Netzes in der EU beteiligen? Viele Länder halten den chinesischen Netzwerkausrüster für ein Sicherheitsrisiko. Bewiesen ist bisher nichts. Unterdessen baut Huawei seine Marktführerschaft aus.

Bürgermeisterin überrascht von 5G in Birgland
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Birgland im Kreis Amberg-Sulzbach ist einer der ersten Orte in Deutschland, in denen das Mobilfunknetz 5G empfangen werden kann. Die Nachricht kam für Bürgermeisterin Brigitte Bachmann (SPD) überraschend: "Wir wussten nichts davon."

Birgland bekommt erstes 5G-Netz in der Oberpfalz
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Gemeinde Birgland im Landkreis Amberg-Sulzbach bekommt eines der ersten 5G-Netze Deutschlands. Der Raum Amberg-Weiden gehört zu den bundesweit sechs Modellregionen, in denen die neue Generation des mobilen Internets getestet wird.

Urteil zu StreamOn: Was verändert sich für Telekom-Kunden?

    Ein Urteil bestätigt: Die Telekom muss ihre "StreamOn"-Tarife anpassen. Die Mobilfunk-Tarife stehen in der Kritik, gegen die Netzneutralität zu verstoßen. Wir erklären, worum es geht und warum das Urteil manche Telekom-Kunden sogar freuen könnte.

    Vodafone schaltet erstes 5G-Netz in Deutschland frei

      Ab morgen werden erste Smartphone-Nutzer in Deutschland mit dem neuen Standard 5G surfen können. Auch München und einzelne andere bayerische Gemeinden sollen versorgt werden. Fürs Erste bleibt das Angebot aber auf wenige Nutzer beschränkt.

      Autobahnen in Bayern: Wie gut funktioniert der Mobilfunk?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Keine Funklöcher an den bayerischen Autobahnen. Bis zum Jahresende müssen die Mobilfunkgesellschaften das schaffen, kontrolliert wird das Ziel von der Bundesnetzagentur. Doch der bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger traut dem Frieden nicht.

      Bürgerentscheid Bayerisch Eisenstein: Kein Mobilfunkmast

        Bayerisch Eisenstein im Landkreis Regen erhält keinen Mobilfunkmast. Das haben die Bürger am Sonntag in einem Bürgerentscheid entschieden. Der Bürgermeister von Bayerisch Eisenstein zeigte sich enttäuscht über das Ergebnis.

        Deutschland lehnt WLAN als Standard im Verkehr ab
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Sind Autos im Straßenverkehr miteinander vernetzt, soll es in Zukunft weniger Unfälle auf den Straßen geben. Doch wie Autos miteinander kommunizieren sollen, ob über WLAN oder Mobilfunk, darüber wird gestritten.

        Viele Gemeinden lehnen bayerische Mobilfunkinitiative ab
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Noch immer bleibt eine flächendeckende Netzabdeckung in Bayern ein Wunschtraum. Dazu wurde im Freistaat eine Mobilfunkinitiative gestartet: Weigert sich ein Netzbetreiber Sendemasten zu bauen, soll die Gemeinde einspringen - mit Geld vom Freistaat.

        Amberg-Weiden wird Modellregion für 5G-Mobilfunk
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Amberg und Weiden sind Modellregion für den neuen, superschnellen 5G-Mobilfunk. Der Bundestag hat dafür 44 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Bundesweit gibt es sechs solche Modellregionen.