BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mobilfunkkonferenz Unterfranken findet in Würzburg statt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Vertreter der bayerischen Mobilfunkbranche treffen sich diese Woche zur Mobilfunkkonferenz Unterfranken in Würzburg. Diskutiert werden soll unter anderem der Netzausbau im Freistaat. Bei etlichen Gemeinden sorgt das Thema derzeit für Verunsicherung.

Neues 5G-Mobilfunknetz wird auf dem Land getestet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nicht nur in manchen Großstädten, sondern auch auf dem Land laufen derzeit Pilotprojekte zum Mobilfunknetz 5G. Es soll in den nächsten Jahren die bisherige Übertragungstechnik ablösen. Zwei Testgebiete liegen in der Oberpfalz.

Wegen Huawei: Drohungen gegen deutsche Firmen in China
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Deutschland wird seit Monaten darüber diskutiert, den chinesischen Huawei-Konzern aus Sicherheitsbedenken per Gesetz vom Aufbau des neuen 5G-Mobilfunknetzes auszuschließen. Nun droht Chinas Führung indirekt mit Konsequenzen.

Kein Handynetz nach Unfall: Mann bricht schwer verletzt zusammen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Schwer verletzt hat sich ein junger Mann nach einem Verkehrsunfall auf die Suche nach einem Handynetz gemacht, um Hilfe zu rufen. Dabei brach er zusammen. Polizisten fanden den 23-Jährigen am Straßenrand. Doch braucht man für Notrufe immer Empfang?

5G-Ausbau: Muss Huawei doch draußen bleiben?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Union und SPD wollen dem chinesischen Konzern Huawei jetzt offenbar doch eine Beteiligung am deutschen 5G-Mobilfunknetz erschweren. Das geht aus einem internen Papier hervor, das der ARD vorliegt. Huawei wird zwar nicht erwähnt – ist aber gemeint.

"Easy-Money"-Urteil: Telefónica muss Kunden 225.000 Euro zahlen

    224.840,02 Euro plus Zinsen: das muss der Mobilfunkanbieter Telefónica an einen ehemaligen Kunden zahlen. Der forderte diese Guthabensumme von insgesamt 508 SIM-Karten aus seinem Besitz. Der Fall ist auch von allgemeinem Verbraucherinteresse.

    Gesundheitsgefahren von 5G - berechtigte Sorge oder Hysterie?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Schneller, leistungsfähiger, zuverlässiger: 5G soll den Mobilfunk revolutionieren und ganz neue Anwendungen ermöglichen. Doch viele Bürger sorgen sich vor den gesundheitlichen Auswirkungen der Technologie. Doch was sagt die Wissenschaft?

    #Faktenfuchs: Nein, Bienen sterben nicht wegen 5G-Masten

      Ein weit verbreitetes Video aus Kalifornien behauptet: Bienen sterben wegen 5G-Basisstationen. Doch in der Stadt Sierra Madre gibt es keine 5G-Sendemasten. Auch ansonsten ist umstritten, ob die Strahlen Insekten überhaupt schaden können.

      Mobilfunkanbieter: Wer hat das beste Netz?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Stadt, Land, Zug - das Computermagazin Chip hat das deutsche Handy-Netz getestet. Trotz seines schlechten Rufs gibt es Fortschritte. Beim mobilen Breitband haben die Anbieter aber noch einiges nachzuholen.

      Mobilfunkzentrum appelliert: Weiße Flecken in Kommunen schließen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Deutschland muss bei der Digitalisierung aufholen. Im Weg sind dabei zahlreiche Funklöcher. Das Bayerische Mobilfunkzentrum in Regensburg appelliert an Kommunen, weiße Flecken zu schließen und sich für einen Zuschuss vom Freistaat zu bewerben.