Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Neuer Mobilfunkstandard: 5G-Lizenzvergabe für Industrie startet

    Selbstfahrende Lkw oder vernetzte Roboter: 5G weckt in der Industrie große Hoffnungen. Unternehmen können von heute an firmeneigene 5G-Netzwerke beantragen. Das ist nicht unumstritten.

    Digitalrat: Deutschland hinkt bei Digitalisierung hinterher
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Vorsitzende des Digitalrats der Bundesregierung, Katrin Suder, begrüßt einige Ergebnisse der Digitalklausur in Meseberg. Gleichzeitig fordert sie, die Digitalisierung mit mehr Nachdruck voranzutreiben.

    Wie Funklöcher künftig beseitigt werden sollen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Deutschland muss bei der Digitalisierung aufholen, wenn es international wirtschaftlich mithalten will. Im Weg sind dabei jedoch zahlreiche Funklöcher. Bis 2024 will die Bundesregierung diese nun stopfen - und trifft oft auf die Skepsis der Kommunen.

    Bundesregierung: Mit 1,1 Milliarden gegen Mobilfunklöcher
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Bemühen um ein Ende der Funklöcher in Deutschland hat die Bundesregierung ihre Mobilfunkstrategie beschlossen. Der Bund nehme dafür 1,1 Milliarden Euro in die Hand, sagte Kanzleramtsminister Braun kurz nach Beginn der zweitägigen Klausur.

    Deutschland soll beim Mobilfunkausbau nicht zurückfallen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Seit Jahren wird über die vielen Funklöcher in Deutschland geklagt. Jetzt berät das Kabinett über neue Schritte zum Mobilfunkausbau. Das Vorhaben soll die Wirtschaft stärken - und Gegner vor Ort besänftigen.

    Bundesregierung will Funklöcher schließen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Sie gelten schon lange als Ärgernis: die vielen Funklöcher in Deutschland, vor allem im ländlichen Raum. Die Bundesregierung will das Problem jetzt angehen. Im Schloss Meseberg bei Berlin treffen sich die Minister am Nachmittag zur Digitalklausur.

    Netflix & Co.: Massive Störungen bei Online-Diensten

      Bei diversen Online-Diensten in Deutschland hat es am Mittwoch massive Probleme gegeben, die auch am Donnerstagmorgen noch anhielten. Der konkrete Grund für die Störungen ist bisher unklar.

      "Ernüchternd": Zu viele Funklöcher auf bayerischen Zugstrecken
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wer mit dem Zug durch Bayern fährt und dabei telefoniert, landet immer wieder im Funkloch. Das Bayerische Wirtschaftsministerium kann das nun auch mit Zahlen belegen. Das Ministerium hat die Netzabdeckung entlang von ICE-Strecken messen lassen.

      Funkloch-App zeigt: kaum 4G Mobilfunk an bayerischen Grenzen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wie gut die Mobilfunk-Netze sind, ermittelt die Bundesnetzagentur mit einer App für Smartphonenutzer. Die von ihnen gemessenen Werte gibt es erstmals auf einer Karte im Überblick. Bayern schneidet darin nicht überall gut ab.

      Freistaat bezuschusst den Bau neuer Mobilfunkmasten
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Acht oberfränkische Gemeinden haben die Zusage erhalten, dass der Freistaat sie beim Bau neuer Mobilfunkmasten kräftig unterstützt. Gemeinsam mit den Kommunen will Bayern den Funklöchern den Kampf ansagen.