BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Ticker Mittelfranken: 1. FCN ehrt "Helden des Alltags"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der 1. FC Nürnberg hat 1.000 "Ehrentrikots" an Mitarbeiter in Krankenhäusern und Supermärkten verschenkt. Unterdessen weist Mittelfranken in Bayern die niedrigste Zahl an Neuinfektionen mit dem Coronavirus auf. Weiteres im Corona-Ticker.

Corona-Ticker Schwaben: Ruhe vor dem Sturm für Rettungskräfte
  • Artikel mit Video-Inhalten

Rettungskräfte erleben Ruhe vor dem Sturm. DGB Schwaben fordert mehr Kurzarbeitergeld. In einem Harburger Pflegeheim haben sich mindestens 20 Mitarbeiter angesteckt. Die Entwicklung in Schwaben im Live-Ticker.

FCN verschenkt Ehrentrikots an "Helden des Alltags"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der 1. FC Nürnberg hat zusammen mit seinem Hauptsponsor 1.000 "Ehrentrikots" an Mitarbeiter in Krankenhäusern und Supermärkten verschenkt. Die Trikots sind limitiert und sollen in Corona-Zeiten ein besonderes Zeichen der Wertschätzung sein.

Corona-Fälle in vier Passauer Altenheimen

    Ältere Menschen haben ein höheres Risiko für einen schweren Covid-19-Krankheitsverlauf. Umso bedrohlicher ist die Nachricht, dass in vier Altenheimen und Seniorenresidenzen in Passau Bewohner und Mitarbeiter mit dem Corona-Virus infiziert sind.

    BR24Live: BR extra - Altenheime zunehmend in Gefahr
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das Coronavirus breitet sich in Alten- und Pflegeheimen aus. In zahlreichen Häusern in ganz Bayern sind Bewohner und Mitarbeiter infiziert. Wie kann man diese Personen schützen? Jetzt in BR extra und live auf BR24.

    Corona: Mangel an Schutzausrüstung bei Rettungsdiensten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Rettungsdienste haben schon in normalen Zeiten einen harten Job. In Corona-Zeiten ist er noch um einiges härter. Beim Arbeiter-Samariter-Bund in München versucht man seine Mitarbeiter so gut es geht zu schützen.

    Schwere Zeiten: Zulage für Klinik-Mitarbeiter in Rosenheim

      Mitarbeiter der Ro-Med-Kliniken in Stadt und Landkreis Rosenheim können womöglich mit einer Zulage für ihre wertvolle Arbeit rechnen. Der Pandemie-Rat hat jetzt einen Eilantrag der SPD-Fraktion auf den Weg gebracht.

      Zu viele Corona-Infektionen: Krankenhaus in München geschlossen
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wohl zum ersten Mal in Bayern: Die Helios Klinik in München-Pasing hat einen Aufnahmestopp verhängt, weil sich viele Patienten und Mitarbeiter mit Corona infiziert haben. Diese Ausnahmesituation ist eine Belastungsprobe für Patienten und Mitarbeiter.

      Eltmann-Volleys – Insolvenzverfahren ist eröffnet

        Das Insolvenzverfahren des Erstligisten Eltmann Volleys ist eröffnet. Für die Saison 2020/21 bestand laut Insolvenzverwalter Hubert Ampferl keine ausreichende Planungssicherheit, den Spielern Neuverträge anzubieten. Vom ehemaligen CEO kommt Kritik.

        Über 30 Infizierte: Pflegeheim in Bad Feilnbach geräumt
        • Artikel mit Bildergalerie
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Es ist eine Schutzmaßnahme für die Bewohner des Alten- und Pflegeheims St. Lukas Bad Feilnbach: Sie sind verlegt worden, weil mehr als drei Viertel der Bewohner sowie viele Mitarbeiter des Heims positiv auf das Coronavirus getestet wurden.