BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nach Sammelklage: Facebook entschädigt Inhalte-Prüfer

    Wer bei Facebook Inhalte überprüft, ist oft Szenen von Gewalt und Misshandlungen ausgesetzt. Einige der Prüfer sahen sich zu wenig vom Konzern unterstützt und klagten. Sie sollen nun insgesamt 52 Millionen Dollar erhalten.

    Sexuelle Gewalt gegen Kinder nimmt zu

      Etwas weniger Misshandlungen von Kindern, aber mehr sexuelle Gewalt. Das hat die Polizeiliche Kriminalstatistik 2019 ergeben. Besonders deutlich ist auch die Zunahme von Kinderpornografie-Fällen.

      Stresssituation Coronakrise: Gefahr von Baby-Misshandlungen

        In der Coronakrise fühlen sich gerade Eltern mit sehr kleinen Kindern oft isoliert und überlastet, zum Beispiel, wenn das Baby viel schreit. Großeltern oder Freunde dürfen bei der Betreuung nicht helfen. Das kann schlimme Folgen haben.

        Getötetes Baby in Gemünden: Ermittlungen gegen Mutter

          Nach dem gewaltsamen Tod eines Babys in Gemünden vor zwei Monaten ermittelt die Staatsanwaltschaft nun auch gegen die Mutter. Es gibt Hinweise, dass der Junge auch von ihr misshandelt wurde. Der Lebensgefährte der Mutter ist bereits im Gefängnis.

          Haben zwei Mitarbeiter der JVA-Straubing Häftlinge misshandelt?

            Die Staatsanwaltschaft Regensburg ermittelt gegen zwei Bedienstete der JVA Straubing. Es geht um den Vorwurf der gefährlichen Körperverletzung im Amt.

            Paar vor Gericht: Mann misshandelt und Leiche in Koffer gepackt

              Vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth müssen sich ein Mann und eine Frau verantworten, die im Februar 2019 einen Mann misshandelt haben sollen. Laut Staatsanwaltschaft ist der 56-Jährige an den Folgen der Misshandlungen gestorben.

              PETA-Video: Bauer schlägt Kuh mit Stock auf Kopf
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Die Tierschutzorganisation PETA erhebt schwere Vorwürfe gegen einen Landwirt aus dem Kreis Ebersberg. PETA hat ein Video ins Netz gestellt, in dem deutlich zu sehen ist, wie der Landwirt eine Kuh misshandelt. Die Tierschützer haben ihn angezeigt.

              Nach Kindesmisshandlung: Baby auf dem Weg der Besserung

                Der Säugling ist vor fünf Tagen mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht worden. Mittlerweile geht es ihm besser, er soll bald entlassen werden. Sein Vater sitzt in Untersuchungshaft, er wird verdächtigt, das Kind misshandelt zu haben.

                Vater aus dem Allgäu wegen schwerer Kindesmisshandlung in U-Haft

                  Im Allgäu soll ein Mann versucht haben, sein Baby zu töten. Das Amtsgericht Memmingen hat entschieden, dass der 23-Jährige in Untersuchungshaft kommt. Das Sozialreferat der Stadt reagiert bestürzt.

                  Brandenburg: Mädchen soll jahrelang ohne Tageslicht gelebt haben

                    Ein fünfjähriges Mädchen soll in Eberswalde über lange Zeit extrem vernachlässigt worden sein. Die Staatsanwaltschaft Frankfurt (Oder) leitete ein Ermittlungsverfahren ein. Das Kind soll zwei Jahre völlig auf sich allein gestellt gewesen sein.