Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Missbrauch bei Domspatzen: Chor-Erfolg stand über allem
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Warum mussten die Regensburger Domspatzen jahrzehntelang körperliche und sexuelle Gewalt erdulden? Weil dem Erfolg des Knabenchors alles untergeordnet wurde, auch das Wohl der Kinder. Das ist das Fazit zweier Studien zu den Vorfällen.

Die Aufarbeitung des Missbrauchs bei den Domspatzen

    Hunderte Kinder sind bei den Regensburger Domspatzen körperlich und auch sexuell misshandelt worden. Wie konnte es so weit kommen? Zwei Studien haben die grausamen Vorfälle aufgearbeitet.

    Schweinfurt: Neun Jahre Gefängnis wegen Vergewaltigung
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das Landgericht Schweinfurt hat gestern einen 58 Jahre alten Mann zu einer neunjährigen Freiheitsstrafe verurteilt. Er hatte seine Stieftochter zwischen 2015 und 2018 mehrfach missbraucht und vergewaltigt.

    Verfahren gegen Kevin Spacey wird eingestellt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Strafprozess gegen den US-Schauspieler Kevin Spacey wegen möglicher sexueller Nötigung ist eingestellt worden. Laut Staatsanwaltschaft will das mutmaßliche Opfer nicht vor Gericht aussagen.

    Missbrauch in Lügde: Bewährungsstrafe für Mitangeklagten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das Landgericht Detmold hat den 49-jährigen Heiko V. am Mittwoch zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt; unter anderem wegen Anstiftung und Beihilfe zu schwerem sexuellem Missbrauch von Kindern.

    Erstes Urteil im Prozess um Missbrauchsfälle in Lügde

      Erstes Urteil im Fall Lügde: Wegen Anstiftung und Beihilfe zum sexuellen und schweren Missbrauch von Kindern hat das Landgericht Detmold einen 49-Jährigen am Mittwoch zu einer zweijährigen Haftstrafe auf Bewährung verurteilt.

      Mühlstein erinnert an Opfer sexuellen Missbrauchs in der Kirche
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Auf dem Würzburger Kiliansplatz zwischen Dom und Neumünster ist am Mittwoch eine Steinskulptur offiziell enthüllt worden. Der "Mahnende Mühlstein" soll an die Opfer sexuellen Missbrauchs in der Kirche erinnern.

      Neue Missbrauchsvorwürfe: R. Kelly bleibt vorerst in Haft

        R. Kelly muss hinter Gitter bleiben. Ein Gericht in Chicago lehnt seine Freilassung gegen Kaution ab. Der frühere R&B-Star wird mit neuen und immer schwereren Vorwürfen sexuellen Missbrauchs konfrontiert. R. Kelly beteuert seine Unschuld.

        Schlossfestspiele: Gloria sieht Kritik von Revolverheld gelassen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Gloria von Thurn und Taxis fühlt sich durch die Kritik der Band Revolverheld am Sonntagabend bei den Schlossfestspielen nicht persönlich angegriffen. Die 59-Jährige hat sich im BR-Interview umfassend zu den Vorwürfen geäußert.

        Epstein-Affäre: US-Arbeitsminister Acosta tritt zurück
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        US-Präsident Trump muss erneut ein Ministerium umbesetzen: Arbeitsminister Acosta verkündete seinen Rücktritt. Hintergrund ist ein mehr als zehn Jahre alter Justiz-Deal mit einem Milliardär.