Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Die Kraft der Geschichten: Zum Tod von Mirjam Pressler
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Sie war eine der erfolgreichsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautorinnen, den Erwachsenen machte Mirjam Pressler mit Übersetzungen vor allem hebräische Literatur zugänglich. Nun ist sie, zuletzt in Landshut lebend, nach langer Krankheit gestorben.

Schriftstellerin Mirjam Pressler ist gestorben

    Die Autorin und Übersetzerin Mirjam Pressler ist tot. Sie starb im Alter von 78 Jahren in Landshut. Pressler schrieb mehr als 30 Kinder- und Jugendbücher, etwa "Nathan und seine Kinder". Außerdem übersetzte sie das Tagebuch der Anne Frank.

    Schriftstellerin Mirjam Pressler erhält Münchner Literaturpreis

      Die Schriftstellerin Mirjam Pressler erhält für ihr literarisches Gesamtwerk den mit 10.000 Euro dotierten Literaturpreis der Landeshauptstadt München. Die Auszeichnung wird der 76-Jährigen am 20. Juni überreicht, wie die Stadt mitteilte.

      Die Lesungen der Woche

        Eingeladen vom europäischen Litertaturnetzwerk "CROWD" reisen derzeit 100 Autorinnen und Autoren durch Europa, zu Lesungen und gemeinsamen Gesprächen. Heute Abend wird das Projekt im Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg vorgestellt. Von Niels Beintker