BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Wassersprudler machen Mineralwasser zunehmend Konkurrenz

    Mit einem Wassersprudler das Leitungswasser selbst mit Kohlensäure versetzen – das ist ein Trend, der in der Corona-Zeit noch verstärkt wurde. Die Mineralwasser-Firmen klagen über sinkende Umsätze und wollen jetzt mit einer Kampagne dagegenhalten.

    Die Kraft des Wassers und wie es heilen kann

      Mineral,- Heil-, Quellwässer: Sie schmecken nicht nur unterschiedlich, sondern haben auch eine vielfältige Wirkung. Die Inhaltsstoffe können sich positiv auf Körper, Leib und Seele auswirken - wenn man für sich das passende Wasser gefunden hat.

      Sattelschlepper landet bei Zirndorf fast im Kanal

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das war knapp: Ein mit Getränkekisten beladener Sattelschlepper ist nahe Zirndorf, im Landkreis Fürth, fast in den Main-Donau-Kanal gestürzt. Der Fahrer blieb unverletzt. 25.000 Kisten Mineralwasser müssen umgeladen werden.

      Startup aus Bayreuth: Zwiwa macht Wassertrinken partytauglich

      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weil Anstoßen mit einem Mineralwasser auf Partys oder im Club für manche junge Leute offenbar uncool ist, hat ein Bayreuther Startup eine Alternative entwickelt. Es füllt Wasser in typische Bierflaschen ab. Das sogenannte "Zwiwa" kann aber noch mehr.

      Deutsche essen etwas gesünder, werden aber immer dicker

        Mehr Gemüse, aber weniger Obst; mehr Mineralwasser und weniger Alkohol: Die Deutschen ernähren sich etwas gesünder, sagt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) in ihrem aktuellen 14. Ernährungsbericht. Aber das reicht den Experten nicht.

        Radeberger verkauft Rhöner Öko-Limo "Bionade"

          Die Bionade GmbH mit ihrer Marke "Bionade" wechselt zum 1. Januar 2018 ihren Besitzer. Die Radeberger Gruppe trennt sich von der alkoholfreien Getränke-Reihe. Neuer Besitzer wird die HassiaGruppe mit Sitz in Frankfurt.

          Mineralwasser auf der Autobahn

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Ein Lkw hat beim Auffahren auf die A73 an der Anschlussstelle Baiersdorf-Nord in Richtung Bamberg hunderte Mineralwasserflaschen verloren. Die Aufräumarbeiten zogen sich über mehrere Stunden hin.

          Vorsicht bei Mineralwasser aus Hutthurm

            Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit warnt vor einem Teil der Abfüllungen von natürlichem Mineralwasser der Dreiflüsse Getränke- und Logistikcenter GmbH in Hutthurm im Lkr. Passau. Es gebe vereinzelt Qualitätsprobleme.

            Nur jedes dritte Mineralwasser "gut"

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Zu diesem überraschenden Ergebnis kommt eine Untersuchung der Stiftung Warentest. Von 30 untersuchten Wassern mit mittlerem Kohlensäuregehalt haben nur elf mit "gut" abgeschnitten.

            Steigerwald droht nach Rückruf das Aus

              Die Rückrufaktion von Steigerwald Mineralwasser könnte das Aus für den Familienbetrieb bedeuten. Es sei offen, ob das Unternehmen weiter geführt wird, sagte ein Sprecher der Firma dem Bayerischen Rundfunk. Von Ulrike Lefherz