BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ostsee: Tote Schweinswale nach Marine-Übung
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die deutsche Marine hat bei einem Manöver in der Ostsee alte Minen gesprengt. Tierschützer fanden danach 18 tote Wale im Naturschutzgebiet Fehmarnbelt. Sie sprechen von einem Verstoß gegen Naturschutzrecht.

Tiere im Krieg
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Ersten Weltkrieg starben etwa zehn Millionen Soldaten, aber auch rund acht Millionen Pferde verloren ihr Leben. Auch in anderen Kriegen dienten sie dem Militär, genauso wie Tauben, Hunde, Delfine, Bienen - und Glühwürmchen.

Kobaltabbau im Kongo - Kinderarbeit für Handy-Akkus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Für die Batterieherstellung für Smartphones, Tablets und Elektroautos benötigen die Hersteller Kobalt. Im Kongo werden zwei Drittel davon abgebaut – teilweise bei katastrophalen Bedingungen. Kinder arbeiten in Minen, um ihre Familien mitzuernähren.

Nikolaus Geyrhalter zeigt, wie wir die Erde ausbeuten
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Weltweit rückt der Mensch der Erde mit schwerem Gerät zu Leibe: in Steinbrüchen, Tunnelbauten oder Minen. Nikolaus Geyrhalter führt das in seinem neuen Film "Erde" in starken Bildern vor – und stellt die Frage nach unserem Verhältnis zur Natur.

Killer’s Security: SIM-Karten-Betrug
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Jugendkriminalität im Cyberspace: Youngsters ergaunern SIM-Karten und beklauen damit Krypto-Miner. Manchmal erwischt es auch arglose Online-Banking-Kunden.

Brasilien: Am Bergwerk droht ein weiterer Dammbruch
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Brasilien droht offenbar ein weiterer Staudamm-Bruch. Der Betreiber der Eisenerz-Mine in Brumadinho, wo es bereits am Freitag einen Dammbruch gab, meldet steigende Wasserpegel und löste Alarm aus. Die Feuerwehr räumte angrenzende Siedlungen.

Rund 300 Tote bei Staudamm-Bruch in Brasilien befürchtet
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach dem Dammbruch an einer Eisenerzmine in Brasilien und der dadurch ausgelösten Schlammlawine wurden neun Leichen geborgen. 300 weitere Menschen werden vermisst. Für sie gibt es laut dem Gouverneur von Minas Gerais kaum noch Hoffnung.

Indien: 15 Kinder in Mine eingeschlossen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Seit mehr als zehn Tagen werden in Indien 15 Kinder und Jugendliche vermisst. Nach einem Grubeneinsturz in einer illegalen Kohlemine sind sie verschollen. Rettungsbemühungen waren bisher vergeblich.

Aktionsstand in München: Kampfmittelräumer im Einsatz
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Verein "Handicap international" hat vor dem Rathaus ein künstliches Minenfeld aufgebaut. Die Aktion soll zeigen, wie gefährlich Minen auch Jahrzehnte nach einem Krieg noch sind. Am Nachmittag beginnen die "Entminer" mit ihrer Arbeit.

B5 Bayern: Mehr Sozialhilfeempfänger
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Vergangenes Jahr waren 49.000 Menschen auf die staatliche Unterstützung angewiesen +++ Staatsregierung will Hilfe für Obdachlose verbessern +++ Elfjähriger wird in Vilshofen mit Messer schwer verletzt +++ Aktivisten warnen in München vor Minen