BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Baerbock offiziell zur Grünen-Kanzlerkandidatin gekürt

  • Artikel mit Video-Inhalten

Annalena Baerbock ist nun offiziell Kanzlerkandidatin der Grünen. Auf dem Parteitag in Berlin erhielt sie 98,5 Prozent der Stimmen. Zuvor hatten die Delegierten die Forderung nach höheren Sozialstandards ins Wahlprogramm aufgenommen.

SPD startet mit Attacken auf CDU und Grüne in den Wahlkampf

    Die SPD ist mit scharfen Angriffen gegen Union und Grüne offiziell in den Bundestagswahlkampf gestartet. Kanzlerkandidat Olaf Scholz sprach dabei vom "kalten Herz der Union", die "fest im Griff von Lobbyisten" sei.

    Zweiter Warnstreik am Schlachthof Vilshofen

      Die Gewerkschaft ist mit dem Angebot der Arbeitgeber noch nicht zufrieden: Am Schlachthof in Vilshofen wurde deshalb wieder demonstriert. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) fordert höhere Einstiegslöhne und eine generelle Lohnerhöhung.

      Das ändert sich im Mai: Kinderbonus, Whatsapp, Jugendschutz

      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Zum 1. Mai treten neue Bestimmungen in Kraft: Es gibt einen Kinderbonus, der die Corona-Folgen abfedern soll. Kinder und Jugendliche sollen zudem im Netz besser vor sexueller Belästigung geschützt werden. Auch bei Whatsapp stehen Änderungen an.

      USA: Biden verfügt Erhöhung des Mindestlohns für Hunderttausende

        Joe Biden hat per Anordnung den Mindestlohn für Hunderttausende Menschen erhöht. Die Neuerung betrifft Mitarbeiter von Auftragnehmern der Bundesregierung, die fortan mindestens 15 statt wie bisher 11 US-Dollar pro Stunde erhalten.

        NGG ruft zum Warnstreik am Schlachthof Vilshofen auf

          Rund 100 Beschäftigte des Vion Schlachthofes Vilshofen haben am frühen Donnerstagmorgen die Arbeit niedergelegt. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten hatte zu dieser Maßnahme aufgerufen um für einen höheren Mindestlohn zu kämpfen.

          Bischof äußert sich zum Streit um Tarifvertrag für Altenpflege

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer hat im Streit um einen Tarifvertrag für die Altenpflege in Deutschland der Caritas den Rücken gestärkt. Der Lohn für Caritas-Mitarbeiter sei höher als der im Tarif vorgesehene Mindestlohn, so der Bischof.

          Impfungen, Gehalt, Lebensmittel: Das ändert sich zum 1. April

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Bundesweit sollen ab April auch Hausärzte gegen das Coronavirus impfen. Die EU versucht außerdem, Lebensmittel gesünder zu machen und manche Berufsgruppen erhalten mehr Lohn. Die gesetzlichen Änderungen ab dem 1. April im Überblick.

          Gewerkschaften fordern Mindest-Kurzarbeitergeld

            Gaststätten, Hotels und viele Geschäfte bleiben bis auf Weiteres geschlossen. Das hat erhebliche Folgen für die Beschäftigten. Zwei Gewerkschaften haben heute noch einmal ihre Forderung nach einem Mindest-Kurzarbeitergeld wiederholt.

            Lieferando-Boom: Mitarbeiter-Schutz in der Kritik

              Marktführer und quasi Monopolist: durch die Corona-Krise boomt das Geschäft beim Lieferdienst Lieferando. Doch die Mitarbeiter strampeln hart für ihr Geld. Und der Boom bringt noch weitere Probleme mit sich.