BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Staat steigt bei TUI ein: Milliardenhilfen gebilligt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Beim Reisekonzern TUI ist der Weg frei für Staatshilfen im großem Stil: Bei einer außerordentlichen Hauptversammlung stimmten die Aktionäre einer Kapitalerhöhung von 500 Millionen Euro zu. Der Schritt ist allerdings nicht unumstritten.

Fluggesellschaften winkt neue Milliardenhilfe
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Staat hat die deutschen Airlines in diesem Jahr mit milliardenschweren Hilfspaketen gerettet. Bei der Lufthansa stieg der Bund sogar direkt ein. Nun winken den hiesigen Fluggesellschaften neue Gelder.

Laschet fordert neue Konzepte in der Corona-Krise

    In der Corona-Krise fordert NRW-Landeschef Laschet ab Januar neue Konzepte. Der Staat könne auf Dauer nicht Lockdowns mit Milliardenhilfen kompensieren. Kanzleramtschef Braun und Finanzminister Scholz sehen das allerdings anders.

    Streit um Briefwahl: Hilfspaket für die US-Post beschlossen

      Per Gesetz wollen die Demokraten Kürzungen bei der Post verhindern, um die Briefwahl nicht zu gefährden. Im Repräsentantenhaus votierten sie für Milliardenhilfen für den Logistikkonzern. Doch die Republikaner mauern.

      Milliarden-Hilfspaket: Ryanair will Lufthansa-Rettung anfechten

        Der Billigflieger Ryanair will juristisch gegen die Milliardenhilfen des Bundes für die Lufthansa vorgehen. Diese verzerrten den Wettbewerb. Und auch die EU-Kommission will offenbar noch Änderungen.

        Wirtschaftskrise: Altmaier plant weitere Corona-Milliardenhilfen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Bundeswirtschaftsminister will mittelständische Betriebe weiter unterstützen. Ein Überbrückungsprogramm soll einem Medienbericht zufolge durch die Krise betroffene Unternehmen am Leben halten.

        Milliardenhilfe für die Bahn geplant

          Die Corona-Krise wird der Deutschen Bahn einen Milliarden-Verlust bescheren. Der Bund will mit einem Hilfsprogramm die wirtschaftlichen Folgen abfedern. Die Oppositionsparteien reagieren auf diesen Plan gereizt.

          #fragBR24: Woher kommt das Corona-Hilfsgeld?
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Wegen Corona steckt die Wirtschaft in einer schweren Krise. Der Staat will die Unternehmen mit Milliardenhilfen vor der Pleite bewahren. Allein dieses Jahr sollen dafür 156 Milliarden Euro Schulden aufgenommen werden. Aber woher kommt das Geld?

          Coronakrise: Bundestag beschließt Milliarden-Hilfen

            Der Bundestag hat einen Nachtragshaushalt zur Finanzierung der Hilfspakete in der Coronakrise beschlossen. Vorgesehen sind darin neue Schulden in Höhe von 156 Milliarden Euro. Der Bundesrat muss den Plänen am Freitag noch zustimmen.

            Rumpf-Bundestag bringt im Eiltempo Milliardenhilfen auf den Weg
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Das Coronavirus zwingt den Bundestag in den Krisenmodus: Die Abgeordneten sollen in Rekordzeit über Rekordsummen entscheiden.