Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

E-Autos: EU billigt Förderung für europäische Batterieforschung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die EU-Kommission hat Subventionen zum Aufbau einer eigenen europäischen Batterieproduktion für Elektroautos genehmigt. Sieben Mitgliedsstaaten wollen in den kommenden Jahren 3,2 Milliarden Euro für entsprechende Forschungsprojekte bereitstellen.

SIPRI-Bericht: Waffen verkaufen sich bestens

    Die 100 größten Rüstungskonzerne der Welt haben ihren Umsatz erneut gesteigert: 2018 verkauften sie dem Forschungsinstitut SIPRI zufolge Waffen für 420 Milliarden US-Dollar. Ein "Big Player" fehlt in der Rangliste.

    Astronomen entdecken extrem massereiches Schwarzes Loch

      Schwarze Löcher verschlingen alles, was ihnen zu nahe kommt. Wissenschaftler haben nun im Zentrum der Galaxie Holm 15A ein Exemplar gefunden, das 40 Milliarden Mal so schwer ist wie die Sonne. Damit ist es das massivste je entdeckte Schwarze Loch.

      Drake ist meistgestreamter Musiker der 10er Jahre auf Spotify

        28 Milliarden Mal: So oft wurden die Songs des kanadischen Rappers Drake in den letzten zehn Jahren auf Spotify gehört. Das macht ihn zum meistgestreamten Musiker der 10er Jahre. Bei den Songs hat ein anderer Musiker die Nase von.

        Optimismus beim mittelfränkischen Einzelhandel
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der mittelfränkische Einzelhandel geht hoffnungsvoll ins Weihnachtsgeschäft. Wie der Handelsverband Bayern (HBE) mitteilt, rechnen die Händler in den Monaten November und Dezember mit einem Gesamtumsatz von rund zwei Milliarden Euro.

        Wenige Wohnheimplätze für immer mehr Studierende

          Die Studierendenzahlen an Deutschen Unis steigen kontinuierlich an. Wohnheimplätze bleiben jedoch knapp. Das Deutsche Studentenwerk forderte am Mittwoch 3,4 Milliarden Euro von Bund und Ländern für den Bau und die Sanierung von Wohnheimen und Mensen.

          Kabinett beschließt Nachtragshaushalt: Mehr Investitionen
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Das Kabinett bringt den Nachtragshalt zum laufenden Etat auf den Weg und legt nochmal eine halbe Milliarde Euro oben drauf. Der Finanzminister betont vor allem die Rekordinvestitionen. Kritik kommt von den Grünen, SPD und FDP.

          Vor Haushaltsberatungen: "Sparfuchs" Scholz in der Kritik
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Mehr als 360 Milliarden Euro will die Große Koalition im nächsten Jahr ausgeben - und dabei weiterhin keine Schulden machen. Die Opposition kritisiert das. Entsprechend kontrovers dürfte die Diskussion heute im Bundestag werden.

          Börse: Milliardenhochzeit im Pharmabereich
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der Schweizer Pharmakonzern Novartis will die US-Biotech-Firma The Medicines Company für 9,7 Milliarden Dollar übernehmen. Das könnte Pharmaaktien in den Fokus rücken. Die Vorgaben für den Start des DAX in die neue Woche sind freundlich.

          EU-Subventionen für Landwirte - Kritik am System

            Weil die Landwirte von den niedrigen Erzeugerpreisen nicht leben können, bekommen sie seit Jahrzehnten Ausgleichszahlungen. 6,3 Milliarden Euro aus Brüssel gehen heuer an deutsche Bauern. Das System steht in der Kritik. Umschichtungen sind geplant.