BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Milliarden-Boom: Steigende Umsätze bei veganen "Milch"-Produkten

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Out ist der Kaffee mit Milch – in ist er dagegen mit Soja. Pflanzliche Ersatzprodukte für Kuhmilch werden bei Verbrauchern immer beliebter. Ein Trend, der Unternehmen mittlerweile hohe Gewinne und Bewertungen eingebracht hat.

Bayerische Milchwirtschaft vor Schlichtung

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Milchprodukte aus Bayern sind gefragt. Rund 19.000 Beschäftigte arbeiten bei größeren Herstellern oder kleineren Molkereien. Die aktuelle Tarifrunde gestaltet sich schwierig. Nun kommt es zur Schlichtung, die heute in München beginnt.

Danone Rosenheim: Wegen Corona Streik von daheim

  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Danone-Werk in Rosenheim lief am Montag der zweite Tag des Werksstreiks - und wurde coronabedingt im sogenannten "Home Striking" ausgetragen. Bis zunächst Dienstagmorgen soll die Herstellung vieler Milchprodukte noch stillstehen.

Danone-Mitarbeiter in Rosenheim bis Montag im Streik

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Danone-Konzern schließt 2021 sein Werk in Rosenheim. Nun streiken die Mitarbeiter erstmals zwei Tage lang für einen Sozialtarifvertrag, faire Abfindungen und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Die Milch macht's: gesund oder krebserregend?

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Müde Männer munter, unsere Knochen stark, bei manchen einen dicken Blähbauch, bei anderen weniger Asthma - all das macht Milch angeblich. Vielleicht macht sie sogar Krebs. Wir haben der Milch unter die Haut geguckt.

#fragBR24💡 Was wäre, wenn sich jeder vegan ernähren würde?

  • Artikel mit Video-Inhalten

Forscher an der Universität Oxford sind in einer breit angelegten Studie der Frage nachgegangen, was wohl passieren würde, wenn jeder Mensch auf Fleisch- und Milchprodukte verzichten würde. Das Ergebnis fällt gravierender aus, als man vermuten würde.

Großes Interesse an neu aufgelegtem Schulfrühstücks-Programm

    "Wir wollen unseren Kindern Milch und Milchprodukte als natürliche und gesunde Fitmacher für lange Schultage nahe bringen", sagte Landwirtschaftsminister Brunner heute bei einem Besuch in der Westpark-Grundschule in Augsburg.

    Preisauftrieb in Bayern: Milchprodukte deutlich teurer

      Die Verbraucherpreise in Bayern sind im Februar um 1,6 Prozent gestiegen. Das hat das Bayerische Landesamt für Statistik mitgeteilt. Im Vergleich zum Februar 2017 wurden vor allem Milchprodukte deutlich teurer, Gemüse hingegen verbilligte sich.

      Preise in Deutschland steigen so stark wie zuletzt 2012

        Höhere Kosten für Energie und Lebensmittel haben die deutschen Verbraucherpreise 2017 so kräftig steigen lassen wie seit fünf Jahren nicht mehr. Waren und Dienstleistungen verteuerten sich um durchschnittlich 1,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

        Sechs Tote bei Hochhausbrand in London

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: WhatsApp soll überwacht werden +++ EuGH-Urteil zu Milchprodukten +++ Wirtschaft läuft Sturm gegen ein mögliches Dieselverbot in München +++ Das Vermögen der Deutschen wächst unterdurchschnittlich