BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Bayerischer Tierschutzpreis 2020 geht an Bio-Hof in Riegsee

    Der Riegseer Naturlandbetrieb von Veronika und Georg Mayr hat den Bayerischen Tierschutzpreis verliehen bekommen. Besonders mit dem Konzept der Ammenkuh-Haltung konnten die Landwirte überzeugen.

    Happy Birthday! Bayerns älteste Milchkuh wird 25 Jahre alt

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bayerns ältestes Milchkuh kommt aus Schwaben. Sie lebt im Landkreis Günzburg und feiert heute ihren 25. Geburtstag. "Liebe" ist ein absolutes Phänomen, sagt ihr Besitzer.

    Jeder fünfte niederbayerische Milchviehbetrieb hat aufgegeben

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In den vergangenen fünf Jahren haben 20 Prozent der Milchviehbetriebe in Niederbayern aufgegeben. Auch die Zahl der Milchkühe hat sich in dem Zeitraum verringert. Die Landtags-SPD befürchtet nun eine weitere Konzentration auf Großbetriebe.

    Funktioniert Kühe "trockenzustellen" auch ohne Antibiotika?

      Einige Wochen ehe eine Kuh kalbt, wird sie nicht mehr gemolken: Sie wird "trockengestellt". Ist die Kuh anfällig für Euterentzündungen, werden ihr dazu Antibiotika in die Zitzen gespritzt. Bei gesunden Kühen geht es auch problemlos ohne Antibiotika.

      Hitzewelle: Bauernverband klagt über Futterknappheit

        Der Sommer und seine Trockenheit machen nun auch den Rinderhaltern zu schaffen. Durch die erwarteten Ernteausfälle wird im Norden und Osten Deutschlands jetzt das Viehfutter knapp. Auch Bayern rechnet mit schlechter Ernte bei Raps, Mais und Getreide.

        Immer mehr Milchbauern geben auf

          Auch in diesem Jahr haben wieder viele Milchbauern ihre Melkmaschinen für immer abgestellt. Laut Statistischem Landesamt haben 1.500 Landwirte aufgegeben. Die Anzahl der Milchkühe blieb dagegen nahezu konstant.

          Almkuh sticht Milchkuh aus

          • Artikel mit Video-Inhalten

          In Bayern gibt es immer weniger Milchbauern. Im letzten Jahr ist ihre Zahl um fast fünf Prozent gesunken. Auf den Almen und Alpen sieht es anders aus, obwohl die Tierhaltung dort besonders viel Arbeit macht. Ein Beispiel aus dem Allgäu.

          Rundschau 16:00: Diesel - Kommunen fordern Motoren-Umrüstung

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Texas: Lage bleibt angespannt +++ Monsun-Katastrophe in Südasien +++ Bayern-Exporte - Gute Geschäfte trotz Brexit und Trump +++ Bagger-Bergung in München +++ Vertriebene: Tag der Heimat +++ Almkuh sticht Milchkuh aus +++ Streetart in München

          Die älteste Milchkuh Bayerns wird 22 Jahre alt

          • Artikel mit Bildergalerie
          • Artikel mit Video-Inhalten

          In Krumbach-Attenhausen lebt die älteste Kuh Bayerns, Rasse Fleckvieh. Heute hat Sie Geburtstag, gestern wurde schon mal vorgefeiert. Obwohl die Milchkuh schon so alt ist, gibt sie immer noch Milch. Und bald kalbt sie wieder. Von Thomas Pösl

          Topthema: Ägypten nach der Anschlagsserie

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Weitere Themen: G7-Außenminister beraten über Syrien + Schweigeminute und Ermittlungen nach Anschlag in Stockholm + Sexismus bei Youtube + Milchkühe dürfen das erste Mal wieder auf die Weide