BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

So sehr schaden Zigarettenstummel der Umwelt tatsächlich

    Sie gehören zum alltäglichen Bild in Städten, an Stränden und auf Grünflächen: Zigarettenstummel. Wie hoch ihr Schaden in der Natur tatsächlich ist, wissen jedoch die wenigsten - und ebenso wenig, dass für das "Wegschnippen" ein Bußgeld droht.

    Wäschetrockner setzen Mikrofasern frei

      Nicht nur Waschmaschinen, auch Wäschetrockner bringen Mikrofasern in die Umwelt ein. Das haben nun zwei US-Forscherinnen mithilfe von zwei Wäschetrocknern und zwölf sehr pinken Polyester-Decken herausgefunden.

      Der Müll im Müll: Mikroplastik durch falsch sortierten Müll
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Im Biomüll landet häufig Plastik. Ein Anblick, der nicht selten auf dem Kompostplatz zu sehen ist. Auch der Landkreis Cham steht vor dem Mülltrennungs-Problem.

      Plastik in Ozeanen: Müllschlucker retten die Meere nicht
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Hunderttausende Tonnen Plastik gefährden die Tier- und Pflanzenwelt in den Meeren. Schwimmende Müll-Fänger sollen die Abfälle abfischen. Bremer Forscher veröffentlichten dazu nun eine Studie. Die Ergebnisse sind ernüchternd.

      Studie: Mehr Mikroplastik in Ozeanen als bislang vermutet
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Plastik im Meer ist ein großes Umweltproblem. Wie viel Kunststoff aber genau in den Ozeanen dümpelt, war bislang nicht bekannt. Eine Studie zeigt nun, dass der Atlantik mit Millionen Tonnen Mikroplastik belastet ist – wesentlich mehr als vermutet.

      Bayreuth: Mbongeni Buthelezi macht aus Plastikmüll Kunstwerke
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der afrikanische Künstler Mbongeni Buthelezi stellt aus Plastik Kunstwerke her. Er arbeitet mit einer Wärmepistole, die das Plastik schmelzen lässt. Die Kunstwerke sehen aus wie Ölgemälde. In Bayreuth sind die Werke ausgestellt.

      Umweltverbände: Weg mit dem Plastikmüll!
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Umweltverbände wollen weniger Plastikmüll. Deshalb haben sie einen Forderungskatalog vorgelegt. Laut dem Bündnis aus Greenpeace, BUND und anderen Verbänden braucht es strikte Regeln und Verbote, damit weniger Plastik produziert und verbraucht wird.

      Malaysia schickt tonnenweise Plastikmüll an reiche Länder zurück
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Malaysia hat seit dem dritten Quartal 2019 eigenen Angaben nach rund 4.000 Tonnen Plastikmüll an wohlhabende Länder zurückgeschickt. Für den Rücktransport der mehr als 150 Container hätten Importeure und Frachtunternehmen die Kosten übernommen.

      Kleidung: Es muss nicht immer Plastik sein
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wir tragen Plastik: 60 Prozent unserer Kleidung besteht aus Polyester. Hergestellt mit viel Energie aus Erdöl und giftigen Chemikalien. Beim Waschen wird viel Mikroplastik freigesetzt. Zeit, sich mit Alternativen zu befassen.

      EU will Trinkwasserqualität verbessern

        Weniger Schadstoffe und mehr Augenmerk auf Mikroplastik - das EU-Parlament hat sich mit den Mitgliedsstaaten auf eine Reform der Trinkwasserverordnung geeinigt. Demnach soll es auch mehr öffentliche Wasserspender geben.