BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nach Tod von Migranten: Schleuser zu 27 Jahren Haft verurteilt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wegen des qualvollen Tods von 39 vietnamesischen Migranten in einem Lastwagen in Großbritannien sind vier Männer zu langen Haftstrafen verurteilt worden. Die zwei Anführer einer Schleuserbande müssen für 27 beziehungsweise 20 Jahre ins Gefängnis.

Junger Flüchtling auf LKW entdeckt - unterkühlt ins Krankenhaus

    Ein jugendlicher Flüchtling ist auf der Ladefläche eines Lastwagens von Österreich nach Bayern eingereist. Aufgegriffen wurde der Afghane Samstagfrüh auf einem Parkplatz der A94 im Landkreis Mühldorf. Der 15-Jährige kam unterkühlt ins Krankenhaus.

    Bosniens Armee baut Zelte für Flüchtlinge im Elendslager Lipa

      Für Hunderte Migranten und Flüchtlinge in Bosnien-Herzegowina werden neue Zelte errichtet. Soldaten begannen am Freitag mit dem Bau der Notunterkünfte, nachdem das Land für seinen Umgang mit den Menschen für internationale Kritik gesorgt hatte.

      Elend in Schnee und Eis: Flüchtlinge in Bosnien-Herzegowina
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Hunderte Migrantinnen und Migranten frieren in Bosnien-Herzegowina bei Schneefall im Freien. Unklar ist, wer für die obdachlosen Flüchtlinge zuständig ist. Hilfsorganisationen sprechen von einer humanitären Katastrophe.

      Asylverfahren in Ankerzentren dauern überdurchschnittlich lang

        Asylverfahren in Ankerzentren dauern entgegen den politischen Absichten länger als im Durchschnitt, nämlich 8,5 gegenüber 8,3 Monate. Das geht aus der Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage der Linken-Abgeordneten Ulla Jelpke hervor.

        "Wir sind hier" – Der Kampf um ein Bleiberecht
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        221.000 Menschen haben in Deutschland derzeit den Status der Duldung. Das bedeutet ein Leben in Wartestellung, ein Teilnehmen am deutschen Leben ist nicht vorgesehen. Zwei Menschen haben es trotzdem geschafft. Ihre Geschichte zeigt, was möglich ist.

        Digitale Ausstattung: SPD-Politiker kritisiert Piazolo
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Arif Tasdelen, integrationspolitischer Sprecher der SPD Landtagsfraktion, wirft im Interview mit Bayern 2 dem bayerischen Kultusminister Versäumnisse vor. Das Bildungssystem sei auf Migrantenfamilien nicht gut vorbereitet.

        Ungarische Asylregeln verstoßen gegen EU-Recht

          Ungarn verstößt mit seinen Asylverfahren gegen europäisches Recht. Das hat der Europäische Gerichtshof nun entschieden. Die Luxemburger Richter nannten es unter anderem unzulässig, Migranten abzuschieben, ohne den Einzelfall zu prüfen.

          EU-Innenminister zu Asylreform: Seehofers Tag der Wahrheit

            Beim letzten EU-Innenministertreffen der deutschen Ratspräsidentschaft hat Horst Seehofer die Chance, beim Streitthema Migration eine Einigung zu erzielen. Die Vorzeichen stehen aber nicht gut.

            Bundespolizei greift 25 geschleuste Männer bei Waidhaus auf

              Ein Lkw-Fahrer hat bei Waidhaus im Kreis Neustadt an der Waldnaab eine Gruppe Männer entdeckt, die "planlos" neben und auf der A6 herumirrten. Die Bundespolizei rückte mit Hubschrauber und Hund an und griff letztendlich 25 Geschleuste auf.