Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ende im Gelände: Der Wohnungsbau boomt nicht mehr
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Trotz Wohnungsnot in vielen Städten und steigenden Mietpreisen geht die Zahl der Baugenehmigungen inzwischen deutlich zurück. Dabei liegt der Bedarf um ein Vielfaches höher, sagen Experten.

Jetzt red i: Reichhart spricht von "Exzessen" bei Mietpreisen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Mietpreise in Ballungsräumen gehen steil nach oben. Die Angst, sich die Stadt nicht mehr leisten zu können, geht um. Bayerns Bauminister Reichhart räumte bei "jetzt red i"ein, dass es bei Mietsteigerungen in München "Exzesse" gegeben habe.

Wohnungsnot: Was potentielle Mieter ertragen müssen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wohnung gegen Sex, horrende Ablösesummen, Kinder unerwünscht: Wer in Städten wie München eine Wohnung sucht, erlebt zum Teil Unglaubliches. Wir haben über Facebook nach den schlimmsten Erlebnissen bei der Wohnungssuche gefragt.

"jetzt red i" im Live-Stream: Wie wollen wir in Zukunft wohnen?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Mietpreise für Wohnungen in den Ballungsräumen kennen nur eine Richtung: steil nach oben. Die Angst, sich die Stadt nicht mehr leisten zu können, geht um. Verfolgen Sie jetzt die Diskussion bei "jetzt red i" im BR Fernsehen und auf BR24.

Jetzt im Live-Stream: Diskussion um explodierende Mietpreise
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wohnen wird zum Luxus: Immer mehr Menschen müssen aus den Städten wegziehen. Wie kann man die Explosion der Mietpreise eindämmen? Darüber diskutieren Politiker und Wohnungsexperten im Gewerkschaftshaus. Der BR überträgt live ab 18:30 Uhr.

Arnbruck: Alter Dorfkern statt Neubaugebiet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein bezahlbares Häuschen im Grünen zieht viele junge Leute aufs Land. Allerdings wollen die meisten nicht in den alten Dorfkern, sondern in einen schicken Neubau am Dorfrand. Ein Beispiel aus Arnbruck im Bayerischen Wald zeigt: Es geht auch anders.

Wie das Finanzamt günstige Mieten verhindert

    Günstige Wohnungen sind in München Mangelware. Doch das liegt nicht nur an Vermietern, die immer mehr Geld wollen: Das Finanzamt zwingt soziale Vermieter, nicht zu billig zu vermieten und sich mindestens an die ortsübliche Miete zu halten.

    Berlin: Mietendeckel als Zukunftsmodell?

      Fünf Jahre lang die Mieten einfrieren - dieses Ziel will der Senat in Berlin heute beschließen. Der Mietendeckel könnte auch für den Bund eine Option sein. Doch es hagelt Kritik - auch wegen strittiger Detailfragen.

      Auch auf dem Land werden Mietwohnungen knapp
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In den urbanen Ballungszentren Bayerns sind freie Wohnungen schon seit Jahren Mangelware. So manch verzweifelten Städter treibt die Not in dünner besiedelte Gegenden. Zu spüren ist dies selbst im Bayerischen Wald, wo die Mietwohnungen knapp werden.

      Deutscher Mieterbund fordert Recht auf bezahlbare Miete

        In vielen Städten Deutschlands bestimmt die Mietpreis-Spirale permanent die Bedingungen der Wohnsituation. Es wird immer schwieriger, einen Wohnsitz zu finden, den man sich leisten kann. Der Deutsche Mieterbund will deshalb das Grundgesetz ändern.