Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Zukunftsmuseum in Nürnberg will neugierig machen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Deutsche Museum in Nürnberg hat seine Räume jetzt offiziell übernommen. Seit vergangenem Freitag ist das Museum Mieter des repräsentativen Baus an der Pegnitz. Die Eröffnung soll in einem Jahr erfolgen, so die neue Leiterin Marion Grether.

Wenige Wohnheimplätze für immer mehr Studierende

    Die Studierendenzahlen an Deutschen Unis steigen kontinuierlich an. Wohnheimplätze bleiben jedoch knapp. Das Deutsche Studentenwerk forderte am Mittwoch 3,4 Milliarden Euro von Bund und Ländern für den Bau und die Sanierung von Wohnheimen und Mensen.

    Legal-Tech-Portale: BGH erlaubt Rechtshilfe aus dem Netz
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat ein Grundsatzurteil zu sogenannten Legal-Tech-Onlineportalen gefällt. Demnach dürfen solche Portale Verbrauchern ihre Dienste anbieten, um deren rechtliche Interessen durchzusetzen - etwa bei überhöhten Mieten.

    Wohnungsnot in Bayern: Warum Mutter und Kind im Container leben
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Lage scheint recht einfach: Entweder man zahlt Miete und hat eine Wohnung, oder man ist obdachlos. Doch es gibt viel dazwischen. 680.000 Menschen in Deutschland gelten als wohnungslos. Ein Beispiel aus der Region Augsburg und seine Auswirkungen.

    #Faktenfuchs: Wann Hartz-IV-Bezieher bei der Miete draufzahlen

      Von 424 Euro im Monat auch noch Miete zahlen? Das sollte nach deutscher Sozialgesetzgebung nicht der Fall sein. Doch tatsächlich müssen viele Hartz-IV-Bezieher davon noch etwas fürs Wohnen abzwacken - auch in Bayern. Ein #Faktenfuchs.

      Veralteter Mietspiegel gilt nicht
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Vermieter dürfen eine Mieterhöhung nicht mit einem 20 Jahre alten Mietspiegel begründen. Der Mieter könne daran nicht ablesen, ob die Erhöhung berechtigt sei oder nicht, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in einem heute veröffentlichten Urteil.

      Mieter in Bayern zahlen weniger Betriebskosten

        Die Mieten steigen, die Betriebskosten sinken – das zeigt eine Auswertung des Deutschen Mieterbundes. Vor allem Mieter von Häusern und Wohnungen in Bayern zahlen weniger als der Bundesdurchschnitt.

        71 angekaufte BayernHeim-Wohnungen in München übergeben
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die staatliche Wohnungsbaugesellschaft BayernHeim hat heute in München ihre ersten Mieter offiziell begrüßt, eineinhalb Jahre nach ihre Gründung. Die 71 Sozialwohnungen wurden schlüsselfertig zugekauft, der Kaufpreis ist geheim.

        Wohnungskonzern: Vonovia kann Mieten weiter erhöhen

          Mietpreisbremse oder Mietendeckel scheinen Deutschlands größtem Immobilienkonzern Vonovia keine Schwierigkeiten zu bereiten. Die niedrigeren Zinsen sowie Zukäufe im Ausland haben den operativen Gewinn auf fast eine eine Milliarde Euro steigen lassen.

          Baubeginn für 193 bezahlbare Mietwohungen in Nürnberg
          • Artikel mit Video-Inhalten

          In der Colmberger Straße im Süden Nürnbergs wurde am Montag mit dem Bau von 193 neuen Mietwohnungen begonnen. Rund die Hälfte der Wohnungen soll für die soziale Wohnraumförderung zur Verfügung stehen