BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Windows 10: Microsoft zapft weiterhin Nutzerdaten ab
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Dass Microsoft beim aktuellen Betriebssystem Daten ermittelt und auf den eigenen Servern in den USA ablegt, wird von Datenschützern kritisiert. Nun soll sich hier etwas ändern, aber nur namentlich. Doch wie lässt sich der Datenstrom minimieren?

Börse: ThyssenKrupp verkauft Aufzugssparte
  • Artikel mit Audio-Inhalten

ThyssenKrupp verkauft seine Aufzugssparte für 17,2 Milliarden Euro. Vermutlich gerade noch rechtzeitig, weil der angeschlagene Stahlriese hoch verschuldet ist. Nachbörslich gab es ein kräftiges Kursplus für diese Entscheidung.

Börse: Pandemieangst an den Börsen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auch die EZB äußert sich besorgt über die Ausbreitung des Corona-Virus. Präsidentin Lagarde glaubt, dass der Punkt noch nicht erreicht sei, an dem mit langanhaltenden wirtschaftlichen Schäden zu rechnen sei. Die EZB beobachte aber die Entwicklung.

Börse: Verband der Automobilindustrie zu Corona
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Microsoft hat wegen des Corona Virus vor weniger Umsatz für die PC Sparte gewarnt. Die Genfer Uhrenmesse ist abgesagt. Und das Corona hat auch die Finanzmärkte weiter im Griff.

Klage von Amazon: Gericht stoppt Pentagon-Auftrag an Microsoft

    Das Pentagon vergab einen Cloud-Großauftrag an Microsoft, obwohl lange Zeit Amazon favorisiert wurde. Amazon witterte dahinter eine Einflussnahme von US-Präsident Trump, zog vor Gericht - und gewann vorerst.

    Killer’s Security: Spammer nutzen Corona-Angst
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über Viren. Makroviren stecken in Mails, in denen vor Corona und einem Atomkrieg gewarnt wird. Emotet wütet im Berliner Kammergericht. Und Microsoft liefert weiterhin Viren-Signaturen für Windows 7.

    "Clearview AI": Diskussion über Verbote von Gesichtserkennung

      Wie sollten Regierungen mit Gesichtserkennungs-Technologie umgehen? Google hat sich jetzt für eine Regulierung ausgesprochen, Microsoft dagegen - und der Bundesdatenschutzbeauftragte Kelber will Gesichtserkennung im öffentlichen Raum verbieten.

      Killer’s Security: Patchday
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In den Online-Nachrichten berichtete Achim Killer über einen äußerst ungewöhnlichen Patchday. Zum letzten Mal gibt es Sicherheits-Updates für ein unumstritten gutes Windows. Und: Microsoft verteilt Browser-Software von der Konkurrenz.

      Google-Mutter: Alphabet mehr als eine Billion Dollar wert
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Google-Mutterkonzern Alphabet hat als erst viertes US-Unternehmen den Börsenwert von einer Billion Dollar geknackt. Damit folgt Alphabet den Giganten Microsoft, Apple und Amazon.

      Börse: Alphabet über eine Billion Dollar
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nur drei Weltkonzerne sind an den Börsen über eine Billion Dollar wert: Apple, Microsoft und nun auch die Google-Mutter Alphabet. Die amerikanischen Hightech-Konzerne setzen unglaubliche historische Maßstäbe.