BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Auch 2021 kann Formel-1-Saison nicht in Australien starten

    Wie schon 2020 kann die Formel 1 nicht in Australien in ihren ersten Grand Prix des Jahres starten. Die Corona-Pandemie zwingt die Motorsport-Königsklasse erneut zum Umplanen. Sebastian Vettel, Mick Schumacher & Co. beginnen in der Wüste.

    Einschätzung von Sportreporter Troll: Schumacher "Zeit geben"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mick Schumacher hat seinen Platz in der Formel 1 gefunden. Der Hype ist garantiert. Doch sollte man nicht gleich zu viel von ihm erwarten, sagt BR-Sportreporter Andreas Troll. Bei seinem zukünftigen Team Haas könne er aber sehr viel lernen.

    Mick Schumacher startet 2021 in der Formel 1
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mick Schumacher wird Formel-1-Pilot. Mit 21 Jahren steigt er in die Königsklasse des Motorsports auf. Fahren wird er für Ferrari-Partner Haas. Erinnern wird er alle an einen: seinen Vater.

    Formel 1: Hamilton stellt mit Sieg den Schumacher-Rekord ein
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weltmeister Lewis Hamilton hat am Nürburgring seinen 91. Grand-Prix-Erfolg gefeiert. So viele Grand-Prix-Siege hatte zuvor nur Formel 1-Legende Michael Schumacher geschafft. Dessen Sohn Mick gratulierte mit einem ganz besonderen Geschenk.

    Mick Schumachers Formel-1-Premiere fällt ins Wasser
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    25 Jahre nach Michael Schumachers erstem Sieg auf dem Nürburgring wollte Sohn Mick sein Formel-1-Debüt in einem Training geben. Es sollte eine Empfehlung für ein Formel-1-Cockpit 2021 werden. Daraus wurde wegen widrigen Wetters erstmal nichts .

    Mick Schumacher: Platz im Formel-1-Cockpit rückt näher
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mick Schumacher macht den nächsten Schritt Richtung Formel-1-Cockpit. Der 21-jährige Spitzenreiter der Formel 2 wird beim Grand-Prix-Wochenende auf dem Nürburgring im ersten Freien Training am Steuer eines Alfa Romeo sitzen.

    Formel 2: Mick Schumacher will "einfach mein Ding weitermachen"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Er trägt einen großen Namen, entsprechend groß ist die Aufmerksamkeit für Mick Schumacher, den aktuellen Spitzenreiter der Formel-2-Gesamtwertung. Der will allerdings noch nicht an die Formel 1 denken, sondern "einfach mein Ding weitermachen."

    Trolls Eindrücke vom Formel-1-Wochenende im belgischen Spa
    • Artikel mit Video-Inhalten

    BR-Reporter Andreas Troll mit seinen Erkenntnissen vom Formel-1-Wochenende in Belgien: Hamilton siegt vor Vettel, Mick Schumacher dreht ein paar Runden mit dem 1994er-Rennauto seines Papas, Spa ist umgeben von Wäldern, und es bleibt viel Müll liegen.

    Dirk Nowitzki - ein Superstar hautnah
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Dirk Nowitzki "daheim" in Deutschland - immer gut für unterhaltsame Sprüche und spektakuläre Auftritte. Beim Benefiz-Fußballspiel "Champions for Charity" in Mainz traf der Franke sogar als Erster - und war natürlich absoluter Liebling der Fans.

    "Tor durch die 41 - Dirk Nowitzki!"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Dirk Nowitzkis "All Stars" und das Team "Schumacher & Friends" trafen bei einem Benefiz-Fußballspiel in Mainz aufeinander. Neben 100.000 Euro für den guten Zweck gab's einige bemerkenswerte Momente - wie einen Elfmeter von Nowitzki in den Winkel.