Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Gewerkschaftstag: Metaller sorgen sich um ihre Jobs
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Fast eine Woche tagt die IG Metall in Nürnberg. Auf dem Programm stehen rund 800 Anträge. Beherrschendes Thema ist der Klimaschutz und der damit verbundene Wandel in der Metallindustrie - und die Sicherung von Arbeitsplätzen.

Aktionstag wegen angekündigter Werksschließungen bei Kennametal
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Rund 350 Mitarbeiter von Kennametal haben Mittwochmittag in Fürth gegen mehrere geplante Werksschließungen protestiert. Die IG Metall hatte zu dem bundesweiten Aktionstag aufgerufen. Drei Werke in Deutschland könnten von Schließungen betroffen sein.

Stabwechsel an Spitze der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein neuer Mann an der Spitze der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft: Unternehmer Wolfram Hatz soll Präsident werden und Alfred Gaffal folgen. Das Präsidium hat ihn schon gewählt. Heute steht die Bestätigung durch die Mitgliederversammlung an.

Unterfränkische Metall- und Elektro-Industrie im Konjunkturtal

    Die unterfränkische Metall- und Elektro-Industrie steckt derzeit in einem Konjunkturtal. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme vbm unter ihren Mitgliedsunternehmen.

    Freizeit statt Geld: Neue Zeiten in der Metallindustrie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Viele Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie haben die Wahl: Sie können eine zusätzliche Zahlung von gut 27 Prozent des Monatslohnes bekommen oder aber acht zusätzliche freie Tage. Jetzt ist klar, wie die neue Regelung ankommt.

    Autozulieferer Brose droht mit Werksschließung in Coburg
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Automobilzulieferer Brose aus Coburg hat angekündigt, Jobs ins Ausland zu verlagern, wenn der Krankenstand im Werk Coburg nicht sinkt. Der Deutsche Gewerkschaftsbund reagiert kopfschüttelnd auf dieses Verhalten der Unternehmensführung.

    Rückblick auf den Siemens-Konzern in Bayern
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Früher kannte man Siemens als Küchengeräte- und Telefon-Hersteller. Die Zeiten sind längst vorbei. Und die Wiege von Siemens stand auch in Berlin und nicht in München. Eine bewegte Firmengeschichte:

    100 Sekunden Rundschau: Friede auch in Bayerns Metallindustrie
    • Artikel mit Video-Inhalten

    CSU segnet GroKo ab +++ Gründer einer Internetplattform wegen rechter Hetze verurteilt +++ EU prüft Zeitumstellung +++ Mindestens zehn Tote bei Erdbeben in Taiwan

    IG Metall Bayern will Pilotabschluss übernehmen

      Einen Tag vor der nächsten Tarifrunde für die Metall- und Elektroindustrie in Bayern hat sich die Tarifkommission der Gewerkschaft heute in Amberg für die Übernahme des Abschlusses in Baden-Württemberg ausgesprochen.

      Schlagzeilen BR24/9

        Koalitionsgespräche vor der Entscheidung +++ Pilotabschluss für Metall- und Elektrobranche steht +++ Antibiotika-resistente Keime in Gewässern nachgewiesen +++ Hartmann gewinnt wohl Urwahl der Bayern-Grünen +++ München ist deutsche Stau-Hauptstadt