BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Automesse IAA in neuem Gewand: Kritik bleibt aber
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In München haben VDA und die Messe München das neue Konzept für die Internationale Automobilausstellung IAA vorgestellt, die im nächsten Jahr, also 2021, stattfindet. Vieles wird neu sein. Kritik gab es aber auch gleich.

Versuchter Mord: Frau attackiert 66-Jährigen mit Messer

    Ein 66-Jähriger wurde am Sonntag in seiner Münchner Wohnung von einer 33 Jahre alten Frau mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt. Die Angreiferin wurde festgenommen und sitzt wegen versuchten Mordes in Untersuchungshaft.

    Flugarme Zeit: Ultrafeinstaub-Werte sollen Vergleich liefern
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Landkreis Freising prescht vor: Jetzt, in der noch "flugarmen" Zeit, müsse man den Ultrafeinstaub am Münchner Flughafen messen. Und die Werte dann mit denen im späteren vollen Flugbetrieb vergleichen. Ziel: ein realistisches Belastungsbild.

    Corona und die Messe München - Auswirkungen auf die Wirtschaft
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Corona-Pandemie hat auch die Messe München schwer gebeutelt. Davon ist nicht nur die GmbH betroffen: Die Events sind ein starker Wirtschaftsfaktor von dem bis zur Krise ganz Deutschland profitierte, wie das ifo Institut nun zeigt.

    Polizei ermittelt nach Ehestreit wegen versuchten Mordes

      Gewaltsames Ende eines Ehestreits im Münchner Osten. Während der Auseinandersetzung stach die Ehefrau offenbar mit einem Messer in den Hals ihres Mannes, so dass er ärztlich versorgt werden musste. Die Frau sitzt nun in Untersuchungshaft.

      Bluttat in Hostel: Mutmaßlicher Messerstecher vor Gericht

        Ein 23-Jähriger ist angeklagt wegen Mordes und versuchten Mordes. Er soll im April 2019 nach einem Streit in einem Münchner Hostel zwei Männer mit einem Messer attackiert haben. Zum Prozessauftakt bestritt er die Vorwürfe nicht.

        Bäckermeister mit Messer überfallen und beraubt

          Ein Bäckermeister ist in München am Samstag auf dem Heimweg von der Arbeit überfallen worden. Ein Räuber bedrohte ihn mit einem Messer und zwang ihn so, Geld herauszugeben. Die Polizei sucht nach dem Täter.

          Mann mit OP-Maske überfällt Spaziergängerin in München

            Mit einer OP-Maske im Gesicht hat ein Unbekannter am Samstagabend an der Isar eine junge Spaziergängerin angegriffen und mit einem Messer bedroht. Als sie um Hilfe schrie, ließ der Mann von ihr ab und flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen.

            Karfreitags-Gottesdienste im Zeichen von Corona
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Gläubige Christen feiern heute den Karfreitag - wegen Corona aber in diesem Jahr ohne öffentliche Messen und Prozessionen. Doch aus München wird etwa der evangelische Gottesdienst mit Landesbischof Bedford-Strohm im Radio und online übertragen.

            Prozess um Entführung in der TU München

              Ein 34-Jähriger soll in der TU München seine ehemalige Partnerin als Geisel genommen und und sie mit einem Messer verletzt haben. Zum Prozessauftakt vor dem Landgericht München I schilderte die Frau ein stundenlanges Martyrium.