BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mann in Münchner S-Bahn mit Messer verletzt - Täter unbekannt

    Ein Mann ist gestern Abend in einer Münchner S-Bahn vermutlich mit einem Messer verletzt worden. Die Täter sind unbekannt. Die Bundespolizei sucht nun nach Zeugen.

    Prozessbeginn nach Messerattacke auf Polizisten in München

      Wegen versuchten Mordes an einem Polizisten steht ein 24-Jähriger von heute an in München vor Gericht. Er soll den Beamten am Münchner Hauptbahnhof mit einem Messer angegriffen haben. Sein mutmaßliches Motiv: Hass auf Polizisten.

      Mann ersticht 30-jährigen Münchner im Streit

        In München hat ein 46-Jähriger einen Mann mit einem Messer erstochen. Der 30-Jährige starb im Krankenhaus. Wie die Polizei mitteilte, war der 46-Jährige bei einem Bekannten zu Besuch, als er mit dem Nachbarn des Gastgebers in Streit geriet. 

        Gefährliche Oma: Münchnerin greift Paketzusteller mit Messer an

          Mit einem Küchenmesser hat eine 77-Jährige einen Paketzusteller angegriffen. Laut Münchner Polizei hatte der 33-Jährige sein Fahrzeug in einem Innenhof abgestellt, um Ware auszuliefern. Daraufhin attackierte ihn die betagte Anwohnerin.

          Messe Heim + Handwerk wegen Corona abgesagt

            Die Messewirtschaft leidet unter Corona, wie kaum eine andere Branche. Jetzt der nächste Rückschlag: Die Messen Heim + Handwerk und Food & Life Ende November in München fallen aus. Man habe sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, hieß es.

            Zu viele Absagen: Messe München streicht Expo Real komplett
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die größte Immobilienmesse Europas fällt in diesem Jahr komplett aus. Die Messe München zog kurzfristig die Notbremse. Die für morgen und übermorgen geplante Expo Real findet wegen der sich zuspitzenden Corona-Situation nicht statt.

            Verschärfte Corona-Lage: Messe München sagt Expo Real ab

              Die größte Immobilienmesse Europas findet nun doch nicht statt. Kurzfristig musste die Messe München die Notbremse ziehen und das für morgen und übermorgen geplante Branchentreffen absagen – aufgrund der sich zuspitzenden Corona-Situation.

              Polizei verletzt Frau durch Schuss aus Dienstwaffe

                Die Münchner Polizei hat in der vergangenen Nacht von der Schusswaffe Gebrauch gemacht und eine Frau verletzt. Nach ersten Erkenntnissen dürfte es sich um Notwehr gehandelt haben. Die Frau soll mit einem Messer auf die Polizeibeamten zugegangen sein.

                Messe München: Erste Publikumsmesse nach dem Lockdown

                  Zur Einrichtungsmesse “trendset” werden rund 600 Aussteller erwartet. Ein Hygienekonzept soll für die nötige Sicherheit sorgen. Gleichzeitig erprobt die Messe München zur Zeit neue, virtuelle Messeangebote.

                  Corona-Lockerungen auch im unterfränkischen Amateursport
                  • Artikel mit Audio-Inhalten

                  Endlich dürfen sich auch die unterfränkischen Amateursportler wieder bei Wettkämpfen miteinander messen - und das vor bis zu 400 Zuschauern. Entsprechende Corona-Lockerungen hat das Kabinett in München beschlossen.