Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mesale Tolu zu Terror-Prozessen: Willkür-Justiz in der Türkei
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Prozess gegen den in der Türkei wegen Terrorvorwürfen angeklagten deutschen Menschenrechtler Peter Steudtner ist erneut vertagt worden. Auch der Prozess gegen die deutsche Journalistin Mesale Tolu läuft noch. Sie beklagt die juristische Willkür.

Prozess gegen Mesale Tolu: Ehemann darf Türkei nicht verlassen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Istanbuler Prozess gegen die deutsche Journalistin Mesale Tolu und ihren Mann Suat Corlu hat die Justiz erneut eine Ausreisesperre gegen ihn verhängt. Ihrem Mann sei bei der Einreise in Istanbul der Pass abgenommen worden, so Tolu.

Prozess gegen Mesale Tolu geht in Istanbul weiter
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Prozess gegen die deutsche Journalistin und Übersetzerin Mesale Tolu wegen Terrorvorwürfen geht weiter. Tolu, die wieder in Deutschland lebt, wird nicht teilnehmen, ihr Mann schon. Ihm wurde bei der Einreise der Pass abgenommen.

Prozess gegen Neu-Ulmer Journalistin Mesale Tolu geht weiter
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Istanbul geht der Prozess gegen die Neu-Ulmer Übersetzerin und Journalistin Mesale Tolu und ihren Mann Suat Corlu weiter. Tolu bleibt der Verhandlung fern, Corlu dagegen ist in die Türkei eingereist. Die Behörden haben ihm den Pass abgenommen.

Mesale Tolu kritisiert Ditib-Imame und Merkels Flüchtlingsdeal

    Ditib-Imame würden im Auftrag der Türkei denunzieren und mobilisieren: Die Neu-Ulmer Journalistin Mesale Tolu hat den Moscheen-Dachverband bei einem Podiumsgespräch in Augsburg kritisiert - ebenso wie Merkels Flüchtlingsdeal mit der Türkei.

    Prozess gegen Mesale Tolu geht in Istanbul weiter
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Prozess gegen die deutsche Übersetzerin und Journalistin Mesale Tolu geht heute ohne die Angeklagte in der Türkei weiter. Die Staatsanwaltschaft wirft der 34-Jährigen Terrorpropaganda vor. Tolu hatte für ein linkes Nachrichtenportal gearbeitet.

    Pro-kurdische Facebook-Posts: Münchner muss in Türkei bleiben

      Ein wegen einiger pro-kurdischer Facebook-Posts vorübergehend in Ankara festgenommener Münchner wird weiter in der Türkei festgehalten. Die Ausreisesperre bleibt in Kraft. Der 56-Jährige war Ende Dezember in die Türkei geflogen.

      Reporter ohne Grenzen: 80 Journalisten weltweit getötet
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Journalisten arbeiten in vielen Ländern mit hohem Risiko. Reporter ohne Grenzen zählte in diesem Jahr 80 Medienschaffende, die getötet wurden. Auch hierzulande ist das Klima medienfeindlicher.

      Reporter ohne Grenzen kritisiert "Willkürjustiz" im Fall Tolu
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Geschäftsführer der Organisation "Reporter ohne Grenzen", Christian Mihr, hat mit Blick auf die verlängerte Ausreisesperre für die Journalistin Mesale Tolu die "Willkürjustiz" in der Türkei kritisiert.

      100 Sekunden Rundschau: Söder verteidigt Anordnung von Kreuzen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Streit um Polizeiaufgabengesetz +++ Gericht bestätigt Mesale Tolus Ausreisesperre +++ Pompeo neuer US-Außenminister +++ US-Schauspieler Bill Cosby schuldig gesprochen