BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Merkel zu Besuch bei Erdogan
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bundeskanzlerin Angela Merkel reist heute in die Türkei. Bei ihrem Treffen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in Istanbul gibt es viel zu besprechen: das Flüchtlingsabkommen, der Syrienkonflikt und die Menschenrechte.

Warum der chinesische Philosoph Zhao Tingyang kaum erhellend ist
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Den Weltfrieden sichern ohne Menschenrechte und Demokratien: Das will der chinesische Philosoph Zhao Tingyang. In "Alles unter dem Himmel" legt er seine Idee einer neuen Weltordnung dar. Die Lektüre ist allerdings ernüchternd – aus mehreren Gründen.

Menschenrechtsorganisation verklagt Apple, Tesla und Co.

    Eine US-amerikanische Menschenrechtsorganisation hat mehrere große Technikkonzerne verklagt. Darunter Apple, Microsoft und Tesla. Sie wirft ihnen vor, von Kinderarbeit in den Kobaltminen der Demokratischen Republik Kongo zu profitierten.

    Nach Özil-Kritik: Chinas Staatssender zeigt Arsenal-Spiel nicht
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil hat öffentlich den Umgang Chinas mit den Uiguren angeprangert. Als Konsequenz strich der Staatssender jetzt ein Spiel von Özils Club Arsenal aus dem Programm.

    Kriegsverbrechen in Jemen: Anzeige gegen deutsche Waffenfirmen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Sind deutsche Waffenfirmen an Kriegsverbrechen im Jemen mitschuldig? Menschenrechtsorganisationen haben vor dem Internationalen Strafgerichtshof Strafanzeige wegen Beihilfe erstattet.

    Menschenrechtsverstöße in China: Adidas und Siemens auf Distanz
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wie gehen Unternehmen mit Menschenrechtsverstößen in China und der Unterdrückung der Uiguren um? Nach einem neuen US-Gesetz müssen sich auch deutsche Konzerne diese Frage stellen. Adidas und Siemens beziehen hier klar Position.

    Faire Hardware: Der steinige Weg zur nachhaltigen Computermaus
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ein IT-Produkt wie die Computermaus geht oft mit bedenklichen Arbeitsbedingungen und auch Menschenrechtsverletzungen einher. Ebenso mit Kinderarbeit. Über ein Projekt, das zum Ziel hat, mit einer marktfähigen Alternative gegenzusteuern.

    Uiguren: Grünen-Politikerin Bause fordert Sanktionen gegen China
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach den "China Cables"-Enthüllungen über chinesische Internierungslager für Uiguren, fordert die Grünen-Bundestagsabgeordnete Margarete Bause mehr politischen Druck auf die Regierung und deutsche Unternehmen, die in China Handel betreiben.

    Zwangsprostitution: Darum kommen die Täter immer wieder davon

      Menschenrechte von Frauen und Mädchen werden weltweit immer noch missachtet. Dies zeigt sich besonders im Bereich der Prostitution. Doch die Bekämpfung ist schwer, denn Zwangsprostitution ist kaum nachweisbar - wie jüngst ein Fall in München zeigte.

      Mauerfall: Heute Münchner - einst Bürgerrechtler im Herbst 1989
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Leipzig gilt als das Zentrum der friedlichen Revolution. Junge Aktivisten traten Ende der 1980er Jahre für Bürgerrechte ein - mit offenem Ausgang. Ein Mann, der heute in München zu Hause ist, gehörte zu ihren entscheidenden Akteuren.