BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Impfstoffmangel auch in den Kreisen Regen und Straubing-Bogen

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nachdem sich Landshuts Landrat Peter Dreier (FW) über zu wenig Impfstoffnachschub für seinen Landkreis beschwert hatte, ziehen andere nach: Auch die Landkreise Regen und Straubing-Bogen bekommen ihrer Meinung nach zu wenig Impfstoff.

Viele Jugendliche können Fakten und Meinung nicht unterscheiden

    Schülerinnen und Schüler in Deutschland haben oft Probleme, das Internet als Informationsquelle richtig zu nutzen. Nach einer Pisa-Sonderauswertung zum digitalen Lesen kann weniger als die Hälfte der 15-Jährigen Fakten von Meinungen unterscheiden.

    Bayerisches Lobbyregister soll mehr Transparenz bringen

      In der Gesetzesgebung spielen Meinungen von Interessengruppe eine große Rolle. Nun soll ein bayerisches Lobbyregister für mehr Transparenz zur Einflussnahme auf die Politik sorgen. Heute wird im Landtag ein entsprechender Gesetzentwurf vorgestellt.

      Schulen: Freie Wähler streiten mit CSU über Öffnungen

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bayerns Kultusminister Piazolo pocht auf mehr Schulöffnungen: Wechselunterricht soll seiner Meinung nach bis zu einem Inzidenzwert von 165 möglich bleiben - wie es die bundesweite Corona-Notbremse vorsieht. Die CSU hält aber am Grenzwert 100 fest.

      Ayla Inan: muslimische Mädchen und Frauen stärken

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Frauen sollen frei ihre Meinung äußern, öffentlich auftreten und gleichberechtigt mit den Männern leben. Das erklärte schon der Prophet Mohammed. Dafür setzt sich auch Ayla Inan ein. Sie leitet den Sozialdienst muslimischer Frauen e.V. in Kempten.

      Schulschließungen: Geteiltes Echo auf Bundesnotbremse

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Mit der Einführung der Bundesnotbremse fällt der Freitag als Stichtag für die Entscheidung über Schulöffnungen oder -schließungen weg. Die neue Regelung sollte planbarer und flexibler sein. Doch die Meinungen in der Oberpfalz sind verschieden.

      Agrarreform: Fortschrittlich oder "Totalversagen"?

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Diese Woche hat sich ein Stück weit geklärt, wie die Agrarpolitik in Deutschland künftig aussehen soll. Das Bundeskabinett hat Reformen beschlossen. Aber gehen sie weit genug? Da gehen die Meinungen in Bayern stark auseinander.

      Saarland startet Modell: Verhaltene und vorsichtige Öffnungen

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Seit heute ist es im Saarland wieder erlaubt ins Fitnessstudio oder ins Theater zu gehen sowie im Außenbereich von Gastronomien zu essen - all das jedoch nur mit negativem Schnelltest. Die Meinungen der Saarländer dazu gehen auseinander.

      "Impulse": Jury nominiert acht Titel für Deutschen Sachbuchpreis

        Chinas Umgang mit seiner Vergangenheit, die Erfahrungen einer Ethnologin in Afrika, die Philosophie Hegels: In gut zwei Monaten wird erstmals das beste Sachbuch Deutschlands gekürt. Das sind nach Meinung der Jury die aktuell besten Titel.

        Piers Morgan nach Rausschmiss: "Mir wurde eine Meinung verboten"

          Im ersten TV-Interview nach dem vorläufigen Ende seiner TV-Karriere sieht sich der britische Journalist als Opfer. Er sei gezwungen worden, sich entweder bei Meghan Markle zu entschuldigen, weil er deren Glaubwürdigkeit anzweifelte, oder zu gehen.