Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Schwere Motorrad-Unfälle am Vatertag in Oberfranken

    An Christi Himmelfahrt ist es in Oberfranken zu zwei schweren Motorradunfällen gekommen. Dabei starben zwei Personen, zwei weitere wurden schwer verletzt.

    Polizei sucht Osterhasen-Diebe in Meeder

      In Meeder im Landkreis Coburg haben Unbekannte einen Teil der Osterdekoration gestohlen. Vermisst werden zwei Heuhasen, einer davon ist zwei Meter groß. Nun ermittelt die Polizei.

      Wasserschäden verwüsten mehrere Wohnungen

        Wasserschäden am Wochenende im Raum Coburg: Ein defekter Durchlauferhitzer setzte zwei Wohnungen und die Bahnhofsbuchhandlung unter Wasser. In Meeder machte ein Wasserrohrbruch mehrere Wohnungen unbewohnbar.

        Fahranfängerin kracht in Grillparty
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Eine 19-Jährige hat in Meeder im Landkreis Coburg für einen kuriosen Unfall gesorgt. Die Fahranfängerin ist mit ihrem Auto mitten in die Grillparty von Rettungskräften gefahren.

        Geschichte erleben in Oberfranken

          Am "Tag des offenen Denkmals" am 11. September bekommen Bürger in ganz Bayern wieder ungewohnte Einblicke in die Vergangenheit. Unter dem Motto "Gemeinsam Denkmale erhalten" finden auch in Oberfranken viele Aktionen statt.

          Verkehrslandeplatz immer unwahrscheinlicher

            Der geplante Neubau eines Verkehrslandeplatzes bei Coburg ist in weite Ferne gerückt: Die Deutsche Flugsicherung hat auch nach Einreichung eines neuen Gutachtens den geplanten Standort bei Meeder-Neida abgelehnt.

            Kommt der neue Verkehrslandeplatz doch?

              Das Hin und Her zum geplanten Neubau des Coburger Vekehrslandeplatzes in Meeder geht weiter: Es gibt ein neues Gutachten. Details sollen heute noch vorgestellt werden.

              400.000 Euro Schaden bei Scheunen-Großbrand

                Schaden in Höhe von rund 400.000 Euro ist in der Nacht zum Samstag (30.01.16) in Meeder entstanden. Nach Angaben der Polizei stand eine Scheune im Gemeindeteil Herbartsdorf in Flammen.

                Das Bürgerbegehren läuft ins Leere

                  Ein Bürgerbegehren sollte verhindern, dass sich die Stadt Coburg weiter an der Planung des neuen Flugplatzes beteiligt. Nun hat der Stadtrat beschlossen, sich bis 2025 an die Projektgesellschaft Verkehrslandeplatz zu binden. Damit ist das Bürgervotum wohl hinfällig.