BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Medizinstudium in Passau: Stadtrat mit nächstem Schritt

    Es wird immer wahrscheinlicher, dass in Passau bald Medizin studiert werden kann. Der Stadtrat hat jetzt den nächsten Schritt gemacht: Aus dem Klinikum soll ein Universitätsklinikum werden.

    Wertinger Medizincampus: Platz für Praxen und Klinikmitarbeiter
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Auf dem Land fehlen Ärzte: Mit diesem Problem kämpfen viele Regionen in Bayern. Im schwäbischen Wertingen soll ein Medizincampus dazu beitragen, die ärztliche Versorgung zu sichern – ein Neubau mit Praxen und Wohnungen für medizinisches Personal.

    Medizincampus Oberfranken begrüßt erste Studierende in Bayreuth
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ein Medizinstudium war bisher in Oberfranken nicht möglich. Das ändert sich mit dem sogenannten "Medizincampus Oberfranken". Die ersten Studierenden sind bereits ans Bayreuther Klinikum gekommen.

    Medizincampus Oberfranken: Erste Studenten kommen nach Bayreuth

      Im Jahr 2021 sollen die ersten Studenten zum Medizinstudium nach Bayreuth kommen. Bereits ein Jahr zuvor beginnen sie ihr Praktikum am Klinikum Bayreuth.

      Medizincampus Niederbayern: Startschuss für Medizinstudium?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wer aus Niederbayern kommt und Medizin studieren will, der musste bisher in einen anderen Regierungsbezirk umziehen oder dorthin pendeln. Das könnte sich bald ändern. Eine Projektgruppe rund um Bernd Sibler hat jetzt die Arbeit aufgenommen.

      Projektgruppe "Medizincampus Passau" nimmt Arbeit auf
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wird man in Niederbayern bald Medizin studieren können? Die Projektgruppe, die genau das erörtern soll, nimmt nun ihre Arbeit auf. Wissenschaftsminister Bernd Sibler (CSU) hat zum ersten Treffen geladen.

      Medical Valley: Zehn Jahre Medizincampus Erlangen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Seit zehn Jahren gibt es in Erlangen das Medical Valley, einen Verbund von mehr als 200 Mitgliedern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Gesundheitsversorgung und Politik. Damit will man Innovationen in der Medizintechnik fördern.