BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Weckt neues Alzheimer-Medikament falsche Hoffnungen?

  • Artikel mit Audio-Inhalten

In den USA wurde erstmals seit rund 20 Jahren wieder ein Medikament gegen Alzheimer zugelassen, obwohl die Studien nicht einwandfrei zeigen konnten, dass es wirklich hilft. Jetzt soll der Hersteller nach der Zulassung weitere Studien nachlegen.

Börse: Kursrally bei Biogen

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Immer, wenn Biotech-Unternehmen bei wichtigen Medikamenten große Fortschritte machen, reagieren die Börsen. Biogen hat die Zulassung für ein Alzheimer-Medikament erhalten, das für die Patienten, aber auch für das Unternehmen ein Hoffnungsträger ist.

Neues Alzheimer-Medikament in den USA zugelassen

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Erstmals seit fast zwei Jahrzehnten haben die USA ein neues Medikament gegen Alzheimer zugelassen. Das Mittel Aducanumab ist allerdings umstritten: Experten halten seine Wirksamkeit für nicht ausreichend erwiesen.

Tod nach Medikamenten-Verwechslung: Prozess vertagt

    Ein Mann stirbt nach einer Medikamenten-Verwechslung in einem Pflegeheim im niederbayerischen Mengkofen. Der Prozess gegen drei Pflegekräfte musste neu aufgerollt werden. Jetzt ist der Termin wegen neuer Beweise auf September vertagt worden.

    Kommt Anti-Corona-Medikament 2022 aus Martinsried?

      Impfen heißt das politische Mantra in der Corona-Bekämpfung. Doch auch bei einer "Herdenimmunität" werden noch Menschen erkranken, vor allem unter den Ungeschützten. Eine echte Covid-19-Therapie gibt es noch nicht – oder bald doch in Martinsried?

      Zoll Nürnberg: Illegale Medikamente und gefälschte Markenartikel

        Pakete mit illegalen Arzneimittel und gefälschten Markenartikeln hat das Hauptzollamt Nürnberg in auffallend hohen Mengen sichergestellt. Derartige Paketinhalte müssen vom Zoll vernichtet werden. Für Empfänger kann das außerdem sehr teuer werden.

        Corona-Impfung: Was bringen Schmerzmittel bei Impfreaktionen?

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Immer mehr Menschen bekommen ihre Zweitimpfung – dabei kann es zu stärkeren Impfreaktionen kommen. Können schmerzlindernde und fiebersenkende Medikamente davor schützen? Und haben sie einen Einfluss auf die Wirksamkeit des Corona-Impfstoffs?

        Tod nach Medikamenten-Verwechslung: Angeklagte schweigen

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Drei Mitarbeiter einer Pflegeeinrichtung im Landkreis Dingolfing-Landau müssen sich ein zweites Mal vor dem Landgericht Landshut verantworten. In einem ersten Prozess waren die zwei Pfleger und ihre Chefin wegen versuchten Mordes verurteilt worden.

        Apotheken-App teilt Nutzer-Daten mit Werbefirmen

          Dass unser Surfverhalten im Internet getrackt wird, ist nichts Neues. Bei gesundheitsbezogenen Informationen ist das aber besonders heikel. Umso beunruhigender erscheint da das Vorgehen einer viel beworbenen Apotheken-App.

          Tod nach Medikamenten-Verwechslung: Neuer Prozess

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Drei Mitarbeiter eines Mengkofener Pflegeheims müssen sich erneut vor dem Landgericht Landshut verantworten. Es geht um einen krebskranken Patienten, der verstarb, nachdem ihm die falschen Medikamente verabreicht worden waren.