BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Donnerstag, 25. Januar: Das war der Tag

    132.000 neue Jobs in Bayern +++ Münchner OB Reiter fordert schärfere Mietpreisbremse +++ Türkische Panzer vorerst nicht nachgerüstet +++ EU-Innenminister wollen Flüchtlingsquote verschieben +++ EuGH erklärt Massenklage gegen Facebook für unzulässig

    Schlagzeilen BR24/12

      Drei Tote bei Zugunglück nahe Mailand +++ SPD und Union streiten weiter über Sondierungspapier +++ Antragsrekord bei Rente mit 63 +++ EuGH erklärt Massenklage gegen Facebook für unzulässig +++ Orkan "Friederike" kostet eine Milliarde Euro

      B5 Wirtschaft: Diesel-Massenklage gegen VW
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Broadcom will Qualcomm für 130 Milliarden Dollar kaufen +++ Industrie erhält überraschend viele Aufträge +++ 1,1 Millionen offene Stellen in Deutschland. Moderation: Ralf Schmidberger

      Rechtsdienstleister kündigt Massenklage an

        Im VW-Abgasskandal hat der Rechtsdienstleister MyRight eine Massenklage im Namen Betroffener gegen den Autohersteller angekündigt. Die Klage soll am 3. Januar beim Landgericht Braunschweig eingereicht werden.

        Massenklage gegen Ceta
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Jetzt steht das europäisch-kanadische Freihandelsabkommen Ceta auf dem rechtlichen Prüfstand. Das Bundesverfassungsgericht berät seit heute über Eilanträge, die Gegner des Vertrages in Karlsruhe eingereicht haben.

        Topthema: Niedrigste August-Arbeitslosigkeit seit 25 Jahren
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        weitere Themen: Deutsche-Bank-Chef dementiert Fusionsvorhaben mit Commerzbank + DIW: Brexit-Votum hinterlässt Spuren in deutscher Wirtschaft + Massenklage gegen Ceta beim Bundesverfassungsgericht. Moderation: Ralf Schmidberger