BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Corona-Krise in Japan: Mit Massenimpfung zu Olympia?

    Die schleppende Impfkampagne ist der Hauptgrund für die breite Ablehnung der Olympischen Spiele in Japan. Entsprechend groß sind die Hoffnungen auf zwei Massenimpfzentren in Tokio und Osaka, die heute öffnen sollen.

    Impfstoffmangel in Indien: Die weltgrößte Impfkampagne stockt

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Eigentlich sollten sich ab morgen alle Erwachsenen über 18 Jahre in Indien impfen lassen können. Doch dem Land geht der Impfstoff aus. Dabei wären Massenimpfungen in der derzeitigen Krise wichtiger denn je.

    Corona-Mutanten: Impfstoff-Allianzen für schnellere Zulassung

      Je weiter sich das Coronavirus ausbreitet, desto häufiger werden Mutationen. Um weiterhin Schutz zu bieten, müssen auch die Impfstoffe weiterentwickelt werden. Damit das möglichst schnell passiert, schmieden einige Länder nun Impfstoff-Allianzen.

      Corona-Impfzentren in Unterfranken sind so gut wie startklar

        Bayerns Landkreise rüsten sich für die anstehenden Corona-Impfungen. Bis Mitte Dezember, so war die Vorgabe, sollte in jedem Landkreis mindestens ein Impfzentrum eingerichtet sein. In Unterfranken wird hier teils noch letzte Hand angelegt.

        Landrätin kämpft mit Unklarheiten bei Corona-Impfung

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Kommende Woche sollen Kreise und Städte bereit sein, ihre Menschen gegen das Corona-Virus zu impfen. Dabei sind viele Fragen noch offen. Die Regensburger Landrätin Tanja Schweiger befürchtet, dass die Impfzentren zunächst ohne Impfstoff dastehen.

        So rüstet sich Bayern für die Corona-Massenimpfungen

        • Artikel mit Video-Inhalten

        93 Impfzentren soll es ab Mitte Dezember geben. Eine Mammutaufgabe für Landkreise und Städte. Für die Staatsregierung ist es aber auch eine Frage der Sicherheit: Es geht um Schutz vor möglichem Diebstahl und Anschlägen.

        Börse: Sorge vor Lockdowns bremst Aktienkurse aus

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Zwischen Hoffen und Bangen hin- und hergerissen – so agieren derzeit die Anleger. Großbritannien hat nun als erstes westliches Land mit der Massenimpfung begonnen. Dennoch werden die kommenden Wochen erst mal noch härter.

        Großbritannien: 90-jährige erhält erste Corona-Impfung

        • Artikel mit Video-Inhalten

        In Großbritannien haben die Massenimpfungen mit dem Corona-Impfstoff von Biontech-Pfizer begonnen. Als erster Mensch der Welt seit der Zulassung des Impfstoffs sei die 90-jährige Britin Margaret Keenan geimpft worden, berichtete die BBC.

        Spahn rechnet mit Corona-Massenimpfungen bis zum Sommer 2021

          Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) rechnet mit Massenimpfungen gegen das Coronavirus bis zum Sommer kommenden Jahres. Auch Kanzlerin Merkel sieht Licht am Ende des Tunnels.

          Ärzte und medizinisches Personal für Impfzentrum Bamberg gesucht

          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          In Bamberg wird ein großes Impfzentrum entstehen. 200.000 Menschen sollen dort gegen das Coronavirus geimpft werden. Ärzte und medizinisches Hilfspersonal werden gesucht. Die Vorbereitungen für die geplante Massenimpfung laufen an.