BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Corona-Ticker Niederbayern: Inzidenz in Passau sinkt stetig

    Die 7-Tage-Inzidenz in der Stadt Passau sinkt kontinuierlich. Sie liegt aktuell bei 70,1. In der Stadt wurde bereits die Maskenpflicht teilweise aufgehoben. Weitere Corona-Nachrichten aus Niederbayern im Ticker:

    Staatsanwaltschaft prüft Anzeigen nach Weilheimer Masken-Urteil

      Das Urteil machte Schlagzeilen: Eine Familienrichterin in Oberbayern befreite ein Kind von der Pflicht, in seiner Schule eine Maske zu tragen. Jetzt ist diese umstrittene Entscheidung ein Fall für die Staatsanwaltschaft geworden.

      Ein Jahr Maskenpflicht in Bayern

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Seit 27. April 2020 gilt in ganz Bayern die Maskenpflicht: Jeder über sechs Jahre muss beim Einkaufen und im ÖPNV einen Mund-Nasen-Schutzschutz tragen. Anfangs waren auch Schals und Tücher erlaubt. Mittlerweile sind die Regeln strenger.

      Aussetzung der Maskenpflicht: Ermittlungsverfahren gegen Richter

        Ein Richter hatte Anfang April unter Verweis auf eine angebliche Kindeswohlgefährdung eine Aussetzung der Maskenpflicht an zwei Schulen in Thüringen angeordnet. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Erfurt ein Ermittlungsverfahren gegen ihn eingeleitet.

        Tankstellen-Brandstiftung - Urteil im Prozess erwartet

          Weil ein 61 Jahre alter Mann mit den Betreibern einer Tankstelle wegen der Maskenpflicht in Streit geriet, soll er versucht haben ein Feuer zu legen. Deshalb steht er vor dem Landgericht Regensburg. Heute könnte ein Urteil gesprochen werden.

          Masken an Schulen: Antragsflut an Gerichten

            An vielen Amtsgerichten gehen derzeit Anträge gegen die Maskenpflicht an Schulen ein. Zwei Mal hatten sie Erfolg, sonst lehnten Richter die Anträge bisher ab. In Miesbach hat das zu einer juristischen Posse geführt.

            Antisemitische Schmähparolen Viechtach: Staatsschutz ermittelt

              Die Kriminalpolizei Straubing ermittelt wegen antisemitischer Schmähparolen, die an die Wände eines Lebensmittelmarktes in Viechtach gesprüht wurden. Die Täter vergleichen mit dem Graffiti die Corona-Maskenpflicht und die NS-Judenverfolgung.

              Nächtliche Ausgangssperren Schwachsinn? Possoch klärt!

                Ausgangssperren ab 21 Uhr – so die entscheidende Maßnahme der sogenannten Bundes-Notbremse. Doch bringt das überhaupt was im Kampf gegen Corona? Das stellen Aerosolforscher vehement in Frage. Sind Beschränkungen im Freien Schwachsinn? Possoch klärt!

                Maskenpflicht an Schulen: Vorlage für Klagen kursiert

                  Familiengerichte in Weimar und Weilheim haben die Maskenpflicht für Schüler aufgehoben. Unter Corona-Kritikern werden die Beschlüsse gefeiert. Dahinter steckt offenbar eine neue Methode, um gegen die Maßnahmen vorzugehen.

                  Masken an Schulen - Das gilt jetzt in Bayern

                    Schülerinnen und Schüler müssen in Bayerns Schulen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Muss es eine OP-Maske sein oder reicht ein Mund-Nasen-Schutz aus Stoff? Und was ist mit FFP2-Masken? Das sind die aktuell geltenden Regeln.