BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Zwei Schwerverletzte nach Brand auf Firmengelände in Pottenstein

    Auf dem Gelände eines Maschinenbauers in Pottenstein haben sich aus noch ungeklärter Ursache Schmierstoffe entzündet. Zwei Mitarbeiter der Firma haben schwere Verbrennungen davon getragen.

    Maschinenbau 2020 deutlich im Minus

      Aktuell rechnet der Branchenverband VDMA mit einem Produktionsrückgang von rund 14 Prozent. Im Maschinen- und Anlagenbau sind deutschlandweit etwas über eine Million Mitarbeiter beschäftigt. Rund 34.000 verloren seit Dezember 2019 ihre Jobs.

      BayernLB-Prognose: 2021 wird ein gutes Konjunktur-Jahr
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Trotz Corona gibt die BayernLB eine gute Konjunkturprognose für 2021. Lage und Stimmung bleiben aber labil. Während der Maschinenbau heute ein Plus im Chinageschäft meldet, brach die IG Metall Gespräche mit Continental über Massenentlassungen ab.

      Unternehmen sorgen sich um Produktionsstandort Mainfranken

        Der Wandel in der Automobil-Branche macht auch der Wirtschaft in Unterfranken große Probleme. Führende Automotive- und Maschinenbau-Unternehmen schlagen Alarm: Ihrer Einschätzung nach ist der Produktionsstandort Mainfranken erheblich bedroht.

        Hoffnung in der Automobilindustrie und im Maschinenbau

          Die Erholung der Wirtschaft ist nach dem Einbruch durch Corona inzwischen in einigen Branchen spürbar. Die beiden wichtigsten Exportbranchen, der Automobil- und der Maschinenbau, sehen inzwischen Chancen auf eine Besserung der Lage.

          Schwertransport mit 250 Tonnen startet in Schweinfurt

            Zwei Großlager-Schleifmaschinen, Gesamtgewicht: 250 Tonnen. In Schweinfurt hat sich ein gewaltiger Schwertransport auf den Weg gemacht. Die Sondermaschinen sollen bis nach China reisen.

            Kurtz Ersa hat Vorfertigung der Maschinenfabrik verkauft

              Der Kurtz Ersa-Konzern in Wiebelbach im Landkreis Main-Spessart hat die Vorfertigung der Maschinenfabrik zum 31. Juli verkauft. Das teilt das Maschinenbauunternehmen heute mit. Die neue Firma hat die rund 50-köpfige Belegschaft komplett übernommen.

              Steininger Sondermaschinenbau aus Altdorf trotzt Corona
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Fünfzig hochqualifizierte Mitarbeiter fertigen bei Steininger Sondermaschinenbau in Altdorf automatisierte Anlagen für Kundenfirmen. Die Firma aus dem Nürnberger Land musste coronabedingt keine Beschäftigten in Kurzarbeit schicken.

              Angriff auf Netzsch in Selb: Hacker legen Betrieb still
              • Artikel mit Audio-Inhalten
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Der weltweit agierende Maschinenbauer Netzsch aus Selb ist Opfer eines Hackerangriffs geworden. Weite Teile der Produktion stehen noch Tage danach still. Die Zentralstelle für Cybercrime der Generalstaatsanwaltschaft Bamberg ermittelt.

              Druckmaschinenbauer Koenig & Bauer beantragt KfW-Kredit
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Der Würzburger Druckmaschinenhersteller Koenig & Bauer will sich bei der KfW einen Corona-Hilfskredit von bis zu 120 Millionen Euro besorgen. Die Aktionäre können deshalb weiterhin keine Dividende bekommen.